Meldung

Zum Überblick

Auszahlung von Betriebsprämien

Fast eine Milliarde für bayerische Bauern

Bayernplan - Heimat, Landschaft, Kultur
 

Bayerische Bauern erhalten noch vor Weihnachten fast eine Milliarde Euro vom Freistaat Bayern ausgezahlt. Insgesamt erhalten ca. 105.000 Landwirte die Direktzahlungen. „Gerade in der aktuell angespannten Situation können unsere bäuerlichen Familienbetriebe für ihre Liquidität jeden Euro dringend gebrauchen“, erklärte Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner.   

Neben der Auszahlungen der Betriebsprämien haben bayerische Landwirte in den vergangenen Wochen bereits Flächenprämien, standortbezogene Ausgleichszahlungen sowie spezifischen Umweltleistungen erhalten. Brunner sieht mit den Prämien die Leistung der Bauern für die Gesellschaft honoriert: „Die Flächenzahlungen sind wesentlicher Bestandteil des bayerischen Weges in der Agrarpolitik. Denn sie sind für den Erhalt unserer bäuerlichen Betriebe und der flächendeckenden Bewirtschaftung unserer Kulturlandschaft unverzichtbar“, so der Minister.