Meldung

Zum Überblick

Florian Hahn, MdB trifft Bundespräsident Gauck

Gespräch über Außen- und Sicherheitspolitik

 
Bundespräsident Joachim Gauck begrüßt MdB Florian Hahn im Schloss Bellevue.

Auf Einladung von Bundespräsident Joachim Gauck kamen die Mitglieder des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages diese Woche auf Schloss Bellevue in Berlin zusammen. Für die CSU-Landesgruppe war der Außen- und Sicherheitspolitische Sprecher Florian Hahn MdB in erster Reihe bei diesem Empfang dabei, bei dem die aktuellen außenpolitischen Herausforderungen in Europa im Mittelpunkt standen.  

Florian Hahn MdB: "Ich schätze unseren Bundespräsidenten auch deshalb, weil er immer wieder deutlich macht, dass Deutschland mehr Verantwortung in der Außenpolitik übernehmen muss und sich vor der Realität nicht wegducken kann. Diese Haltung teile ich voll und ganz. In unserem persönlichen Gespräch habe ich Bundespräsident Gauck noch einmal meine Position für die Aufstockung des Wehretas dargelegt, die nun auch von der Bundesregierung anerkannt und in Aussicht gestellt wurde."  

Hahn gehörte als Wahlkreisabgeordneter für München Land bereits der 14. und 15. Bundesversammlung an, und hat die Kandidatur von Joachim Gauck am 18. März 2012 mit seiner Stimme unterstützt.