ASP-KV Bechtesgadener Land

Tagesseminar München

am 18.12.2017

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns Sie zu unserer folgenden ASP-Veranstaltung einladen zu dürfen:

 

Innere Sicherheit, sowie Zivil-Militärische-Zusammenarbeit vor dem Hintergrund der aktuellen sicherheitspolitischen Lage

Ein Besuch beim Landeskriminalamt und beim Landeskommando Bayern in München als sicherheitspolitisches Tagesseminar des Arbeitskreises Außen- und Sicherheitspolitik der CSU (BGL) in Kooperation mit dem Jugendoffizier Bad Reichenhall.

Seminarleitung: Dipl. Päd. (Univ.) Kristin Brinkmann, Hauptmann, Jugendoffizier Bad Reichenhall 

 

P r o g r a m m :

7.30 Uhr Abfahrt mit dem Bus (gestellt durch Bundeswehr) Bushaltestelle Rupertus Therme, Friedrich-Ebert-Allee 21

10.00 Uhr Besuch Landeskriminalamt Bayern, München, Maillinger Str. 15

12.00 Uhr Bustransfer zur Sanitätsakademie der Bundeswehr in München, Adresse: Neuherbergstraße 11, 80937 München

12.30 Uhr Mittagessen in der Truppenküche der Sanitätsakademie

13.30 Uhr Besuch Landeskommando Bayern Abteilung Zivil-Militärische Zusammenarbeit (ZMZ) Adresse: Ingolstädter Str. 240, 80939 München

15.00 Uhr Rückfahrt nach Bad Reichenhall

17.00 Uhr Verabschiedung an der Rupertus Therme

 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Vergabe der Plätze in der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldung. Ausweise bitte ich mitzuführen.

Anmeldung bitte baldigst an unseren Schriftführer Herrn Bernd Temeier, Riedelstr. 4, 83435 Bad Reichenhall schriftlich , per E-Mail: bernd.temeier@gmx.de oder unter Telefon 08651-7629980

Planen Sie Ihre Route