Zur Person

Zur Übersicht

Kooptiertes Mitglied

Heinrich Traublinger

 

Heinrich Traublinger wurde am 9. Mai 1943 in München geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Lebenslauf
Ausbildung
  • 1961: Gesellenprüfung im Bäckerhandwerk
  • 1961: Bundessieger im Bäckerhandwerk
  • 1963: Meisterprüfung als Bäcker
  • 1965: Meisterprüfung als Konditor
Beruflicher Werdegang
  • seit 1965: Übernahme des Familienbetriebs (Selbstständigkeit)
  • 1972-1994: Obermeister der Bäcker Innung München
  • 1990-2012: Landesinnungsmeister für das bayerische Bäckerhandwerk
Politische Stationen
  • 1964: Eintritt in die CSU
  • 1972-1986: Stadtrat der Landeshauptstadt München
  • 1986-2008: Mitglied des Bayerischen Landtags
  • 22 Jahre lang Ortsvoristzender des OV 30b Perlach
  • viele Jahre stv. Kreisvorsitzender des KV 9
  • 25 Jahre Bezirksvorsitzender der Mittelstands-Union in München
Weitere Ämter
  • 1974-2014: Mitglied der Vollversammlung und des Vorstandes der Handwerkskammer für München und Oberbayern
  • 1992-1994: Vizepräsident der HWK für München und Oberbayern
  • 1994-2014: Präsident der HWK für München und Oberbayern
  • 1994-2914: Präsident der Arbeitsgemeinschaft der bay. Handwerkskammern
  • 1998-2013: Mitglied des Präsidiums des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks
  • 2002-2014: Präsident des bay. Handwerkstages
  • seit 2013: Lehrbeauftragter der Hochschule München für angewandte Wissenschaften
Sonstiges
  • Verbandsrat des Genossenschaftsverbandes Bayern (Raiffeisen/Schulze-Delitzsch)
  • Vorsitzender des Vereins zur Förderung des Handwerks
  • Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft für Handwerksmessen GmbH
  • stv. Aufsichtsratsvorsitzender der Messe München GmbH
  • Mitglied des Verwaltungsrates und des Kuratoriums des Ifo Instituts für Wirtschaftsforschung
  • Mitglied des Beirates der Hauptverwaltung München der Deutschen Bundesbank
  • Verwaltungsratsvorsitzender der Bürgschaftsbank Bayern
  • Aufsichtsratsvorsitzender der Münchener Verein Versicherungsgruppe
  • stv. Aufsichtsratsvorsitzender der Münchener Bank e.G.
  • Mitglied des Beirates der Stadtsparkasse München
  • Mitglied des ZDF Fernsehrates
Ehrungen
  • 1984: "München leuchtet" in Gold
  • 1994: Ehrenobermeister der Bäcker Innung München
  • 1997: Bayerischer Verdienstorden
  • 1999: Verdienstorden der Republik Ungarn
  • 2006: Bayerische Verfassungsmedaille in Gold
  • 2007: Großes Verdienstkreut des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
  • 2013: Ernennung zum Ehrenvizepräsidenten des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks
  • 2014: Ehrenpräsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern
  • 2014: Ehrenpräsident des Bayerischen Handwerkstages
  • 2016: Goldene Ehrenmünze der Landeshauptstadt München