Zur Person

Zur Übersicht

Kooptiertes Mitglied

Helmut Brunner, MdL

Helmut Brunner
 

Helmut Brunner ist Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Er wurde am 14. September 1954 in Kötzting geboren. Er ist römisch-katholisch, verheiratet und hat zwei Kinder.

LEBENSLAUF
Ausbildung
  • 1960 - 1971: Volksschule und Lehrzeit im Ausbildungsberuf Landwirt
  • 1972 - 1974: Besuch von Fachschule und Landvolkshochschule
  • 1976: Meisterprüfung Landwirtschaft
Beruflicher Werdegang
  • 1979-1981: Referent für katholische Erwachsenenbildung
  • 1981: Übernahme des elterlichen landwirtschaftlichen Betriebs
Politische Stationen
  • Mitglied der CSU seit 1977
Ämter/Mandate
  • 1978-2008: Gemeinderat der Gemeinde Zachenberg
  • seit 1978 Kreisrat im Landkreis Regen
  • seit 1994 Mitglied des Bayerischen Landtags für den Stimmkreis Regen, Freyung-Grafenau
  • 2003-2008: Vorsitzender des Ausschusses für Landwirtschaft und Forsten im Bayerischen Landtag
  • seit 30.10.2008 Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • Aufsichtsratsvorsitzender der Bayerischen Staatsforsten
Parteifunktionen
  • 1989-2015 Kreisvorsitzender der CSU Regen (seit 2015 Ehrenvorsitzender)
  • seit 2000: Bezirksvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Ernährung, Landwirtschaft und Forsten der CSU in Niederbayern
Staatsregierung
  • seit 30.10.2008 Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Ehrenamt
  • Präsident des Bayerischen Wald-Vereins e.V.
  • Präsident des Fördervereins Eissport Regen e.V.
  • Mitglied im Bayerischen Bauernverband
  • Mitglied im Vorstand der Lebenshilfe-Stiftung Regen
  • Mitglied der Waldbesitzervereinigung
  • Mitglied beim Bayerischen Roten Kreuz, in mehreren Sportvereinen, bei der Freiwilligen Feuerwehr und den Reservisten