ASP-Bezirksverband Schwaben

Sicherheitspolitischer Vortrag: Der Einsatz der Vereinten Nationen in Mali

Der Bezirksvorsitzende des ASP-Schwaben lädt gemeinsam mit der Sektion Augsburg-Lechfeld der Gesellschaft für Sicherheitspolitik zum Vortrag

"Im Fadenkreuz von Al Quaida - der Einsatz der Vereinten Nationen in Mali"

recht herzlich ein.

Als Referent für diese Veranstaltung konnte Hauptmann Christoph Schwarz gewonnen werden. Nach seiner siebenmonatigen Mission in Mali wird er die Ursachen des Konflikts erläutern und darstellen, wie die Vereinten Nationen versuchen, das Land wieder zu stabilisieren.

Auf Ihre zahlreiche Teilnahme freut sich Torsten Willms!

Veranstaltungsort

Hermann-Schmid-Akademie (HSA)
Sommestraße 59
86156 Augsburg

Planen Sie Ihre Route