Dr. Martin Huber lädt ein

„Heimat ist, wo das Herz höher schlägt“

„Das Gefühl, „dahoam“ zu sein, ist für uns in Bayern besonders wichtig. Was macht unsere bayerische Heimat aus? Wo werden Brauchtum und Traditionen gelebt und wo drohen sie, verloren zu gehen? Müssen wir uns vor zu viel Veränderung fürchten? Oder sind wir für die Zukunft gut gerüstet? Ich freue mich, mit tollen Gästen und den Bürgerinnen und Bürgern beim Heimatstammtisch ins Gespräch zu kommen!“, so Landtagsabgeordneter Martin Huber, der zu seinem ersten Heimatstammtisch einlädt.  Zum Thema „100 Jahre Freistaat Bayern – was unser Land zusammenhält“ hat Huber besondere Persönlichkeiten eingeladen. Schauspielerin Senta Auth, bekannt aus der Fernsehserie „Dahoam is Dahoam“, die Vorsitzende des BDKJ in der Erzdiözese München und Freising Dr. Stephanie v. Luttitz sowie der Landesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Sascha Schnürer diskutieren auf dem Podium. Geleitet wird die Diskussion von Susanne Hornberger, der Chefredakteurin der Münchener Kirchenzeitung und früheren ARD-Korrespondentin im Vatikan. 

Anmeldungen werden unter martin.huber@csu-landtag.de oder unter Telefon 08671-9579349 entgegengenommen.

Veranstaltungsort

Hotel zur Post
Kapellplatz 2
84503 Altötting

Planen Sie Ihre Route