Meldung

Zum Überblick

Landtags- und Bezirkstagswahl 2018

CSU setzt Zukunftszeichen!

 
V.l. MdB Hans Michelbach, Kandidat zur Bezirkstagswahl Sebastian Straubel, Zweistimmenkandidatin Bezirk Dr. Birgit Weber, Zweitstimmenkandidat Landtag Michael Schulz, Kandidat zur Landtagswahl Martin Mittag.

Die CSU Kreisverbände Coburg-Stadt und Land haben bei der Delegiertenversammlung die Weichen für die Zukunft gestellt. Beide Kreisverbände schlugen den Delegierten vor:

Bezirkstag

  • Erststimme: Sebastian Straubel (Bürgermeister von Lautertal)
  • Zweitstimme: Dr. Birgit Weber (2. Bürgermeisterin der Stadt Coburg)

Landtag

  • Erststimme: Martin Mittag (Bürgermeister von Seßlach)
  • Zweitstimme: Michael Schulz (Stv. Kreisvorsitzender CSU Coburg-Stadt

Die 96 Delegierten folgten der Empfehlung:
Martin Mittag (91 von 94 gültigen Stimmen)
Sebastian Straubel (94 von 94 gültigen Stimmen)

Martin Mittag ist 35 Jahre, gelernter Kaufmann für Versicherungen und Finanzen und seit 2014 Bürgermeister der Stadt Seßlach.

Sebastian Straubel ist 34 Jahre, gelernter Journalist und seit 2014 Bürgermeister der Gemeinde Lautertal.

Die Versammlung bedankte sich für die bisher geleistete und noch zu leistende Arbeit beim Landtagsabgeordneten Jürgen W. Heike und Bezirksrätin Elke Protzmann.

 

Martin Mittag, Kandidat zur Landtagswahl

Ohne unseren ländlichen Raum wird sich München schwer tun.

 
 

Sebastian Straubel, Kandidat zur Bezirkstagswahl

Ich bin mit Leib und Seele Kommunalpolitiker.