Meldung

Zum Überblick

CSU Emmering

Ortshauptversammlung mit Neuwahlen

 
Der alte und neue CSU-Vorstand mit dem Vorsitzenden Manfred Haberer (links). 2. Bürgermeister Christofer Stock (2.v.l.) und Wahlleiter Dieter Rubenbauer (rechts)

CSU-Vorstand wiedergewählt

Der komplette zehnköpfige Vorstand wurde bei der Mitgliederversammlung des CSU-Ortsverbands Ende April bestätigt und kann somit seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen.

Lediglich zwei Positionen wurden umbesetzt: Karin Fischbeck wird künftig neben Stefan Floerecke die zweite Stellvertreterposition einnehmen. Magdalena Kiener, die zuvor Stellvertreterin war, gehört nun dem Vorstand als Beisitzerin an.

Der mit großer Mehrheit wiedergewählte CSU-Ortsvorsitzende Manfred Haberer zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf der Versammlung und der unter der Leitung des stellvertretenden CSU-Kreisvorsitzenden Dieter Rubenbauer durchgeführten Wahlen: „Ich freue mich über den Wahlausgang.

Unsere Arbeit im Vorstand wird dadurch bestätigt“. Weitere Funktionsträger im Vorstand sind neben den Genannten als Schatzmeister Dr. Martin Jung und als Schriftführer Harald Nairz sowie vier weitere Beisitzer, Alexander Ettner, Michael Grätz, Christofer Stock und Josef Theiß. Franz Grätz jun. und Werner Öl fungieren auch weiterhin als Kassenprüfer.