Meldung

Zum Überblick

PRESSEERKLÄRUNG

Großzügige Unterstützung der Bayerischen Landesstiftung für drei Fürther Projekte

 
Petra Guttenberger, MdL

Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU, freut sich sehr, dass in der Stadt Fürth diesmal gleich drei Projekte durch die Bayerische Landesstiftung unterstützt werden.

Kernstück in diesem Zusammenhang ist das Geburtshaus von Ludwig Erhard, das saniert und für museale Zwecke umgebaut werden soll. Diesen reinen Umbau wird die Bayerische Landesstiftung mit 190.000,- Euro unterstützen und der Neubau für die Erweiterung des Ludwig-Erhard-Museums als museales Dokumentations- und Begegnungszentrum wird wiederum mit 550.000,- Euro gefördert.

Für den Anbau des Jüdischen Museums Franken und dessen museale Nutzung durch Schaffung der neuen Ausstellungsfläche, einer Präsenzbibliothek, eines Depots und Verwaltungsräumen wird eine finanzielle Zuwendung in Höhe von 430.000,- Euro bereitgestellt.

„Damit“, ist Guttenberger überzeugt, „werden Kristallisationspunkte in besonderer Weise gefördert, die weit über die Stadt hinaus an Bedeutung haben“.

Letztendlich komme dies dem Standort Fürth zugute, wenn hier mit dem Ludwig-Erhard-Zentrum und dem erweiterten Jüdischen Museum Anziehungspunkte für Touristen, aber auch Schüler und Studenten bestehen.