Meldung

Zum Überblick

PRESSEMITTEILUNG

Weihnachtsmärkte müssen Weihnachtsmärkte bleiben

 

Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU, reagiert äußerst irritiert, dass nun auch der Flughafen München aus vermeintlicher Toleranz und politischer Korrektheit heraus seinen Weihnachtsmarkt in Wintermarkt umbenannt hat.

Dieses Verhalten ist absolut nicht hinnehmbar und sie hat sich deshalb auch bereits an Herrn Finanzminister und Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Markus Söder mit der Bitte um Unterstützung gewandt.

Deutschland und Bayern beruht auf der Tradition des christlich-jüdischen Abendlandes und des christlichen Menschenbildes.   Deshalb ist es nur folgerichtig den Weihnachtsmarkt, also den Markt der Weihe-Nacht und des Christfestes auch entsprechend zu benennen und zu feiern.

Das Verhalten des Münchner Flughafens, an dem der Freistaat Bayern nicht unerheb­lich Anteile hält, ist deshalb nicht hinzunehmen und schnellstmöglich abzustellen.