Meldung

Zum Überblick

PRESSEMITTEILUNG

9.000 Euro Sonder-Förderung

 
Petra Guttenberger, MdL

für die inklusiven Sportprojekte an der Pestalozzischule in Aussicht gestellt

 

Petra Guttenberger, Landtagabgeordnete der CSU, freut sich sehr, dass für die inklu­siven Sportprojekte an der Pestalozzischule in Fürth für 2015 und 2016 nunmehr insgesamt 9.000 Euro in Aussicht gestellt werden können.

Voraussetzung für eine Förderung mit 6.000 Euro ist, dass durch die Lebenshilfe Fürth e.V. als Maßnahmeträgerin die entsprechenden Formalitäten, Finanzierungsplan u. ä., auf den Weg gebracht werden.

Sofern Sportprojekte auch 2016 erfolgreich umgesetzt werden können, kann auch für dieses Jahr noch einmal mit einer Förderung in Höhe von 3.000 Euro gerechnet werden.

„Gerade die Pestalozzischule hat mit ihrer langjährigen Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Fürth in der Inklusion Zeichen gesetzt“, ist Petra Guttenberger überzeugt.

Lange bevor der Begriff „Inklusion“ in aller Munde war, wurde hier schon inklusiv gearbeitet.

„Durch die geplante Einführung der offenen Ganztagsgrundschule könnte dann der inklusive Sport in Fürth an der Pesta auch weiter erfolgreich in die Zukunft gehen“, betont Guttenberger.

Diese positive Nachricht von Herrn Staatssekretär Bernd Sibler ist ein weiterer wichtiger Schritt, um die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Lebenshilfe und Pestalozzi­schule zu intensivieren.