Meldung

Zum Überblick

PRESSEMITTEILUNG

42.500 Euro für die Comödie Fürth

 
Petra Guttenberger, MdL

Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU, freut sich sehr, dass der Haus­haltsausschuss gestern im Rahmen seiner Beratungen die Gelder für den Kulturfonds freigegeben hat. 6,1 Mio. Euro standen in diesem Jahr zur Verfügung und werden 144 Kulturprojekten in ganz Bayern zu Gute kommen.

„Mit „Ein Käfig voller Narren“ hat die Comödie Fürth einmal mehr Zeichen in der gesamten Metropolregion gesetzt und ein tiefgründiges und ernstes Thema in unterhaltsamer und berührender  Weise aufgearbeitet“, ist Guttenberger überzeugt.  

Für diese Produktion gehen 42.500 Euro an Zuschuss aus dem Kulturfonds an die Comödie Fürth.  

„Damit“, betont Guttenberger, „ist der herausragende Einsatz dieses privat getragenen Theaters bestmöglich gefördert worden“.