Meldung

Zum Überblick

PRESSEMITTEILUNG

Mehr Geld für Sport- und Schützenvereine in der Stadt und im Landkreis Fürth

 
Petra Guttenberger, MdL

Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU, teilt mit, dass die Sport- und Schützenvereine in der Stadt Fürth und im Landkreis Fürth auch in diesem Jahr mehr Geld vom Staat erhalten.

Der bisherige Förderbetrag von rund Euro 96.887,- für die Stadt steigt auf 97.790,76 Euro. Die Sportförderung für den Landkreis von rund 108.982,- Euro auf 110.447,82 Euro.

„Breitensport ist mehr als nur ein Hobby. In den Vereinen wird wertvolle ehrenamtliche Arbeit geleistet, die wesentlich zum Zusammenhalt unserer Gesellschaft beiträgt und auch in den Bereichen Integration und Inklusion hervorragende Perspektiven eröffnet“, ist die Abgeordnete überzeugt.

Der Förderbetrag steige in diesem Jahr bayernweit um knapp 110.000,- Euro auf über 17,5 Mio. Euro.

„Dass der Betrag auch in diesem Jahr im Vergleich zu 2014 erneut erhöht werden konnte, zeigt, dass unsere nachhaltige Haushaltspolitik gerade auch Spielräume für derartige Investitionen bereit hält“, freut sich Guttenberger.

Die Zuwendungen an die Sport- und Schützenvereine werden entsprechend der Sport­förderrichtlinien des Freistaates Bayern gewährt. Parameter dafür ist die Anzahl der erwachsenen Vereinsmitglieder sowie die Anzahl der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, für die es die zehnfache Gewichtung gibt. Eine weitere Bemessungs­grundlage ist die Anzahl von Übungsleiterlizenzen.