Meldung

Zum Überblick

Anfragen für Hochwasserschutz in Burgfarrnbach

Die Fürther CSU setzt sich für die Regenwasser- und Hochwasserproblematik in Burgfarrnbach ein.

 

Die CSU-Fraktion hat in der Sitzung des Bauausschusses am 8. Juni Anfragen zur Regenwasser- und Hochwasserproblematik in Burgfarrnbach gestellt.

Hierbei geht es um die Beseitigung der als Engpass erkannten Bauten vor der Regelsbacher Brücke, um die Schaffung eines weiteren  Abflusses östlich der Regelsbacher Brücke und der Prüfung möglicher Alternativen zur Errichtung einer Hochwasserschutzmauer.

In der nächsten Bauausschusssitzung im Juli sollen diese Fragen vollumfänglich vom Wasserwirtschaftsamt beantwortet werden.

Im Juli sollen dann auch die nötigen Beschlüsse gefasst werden, um die Starkregenproblematik in Burgfarrnbach bestmöglich zu lösen.

Den vollständigen Antrag finden Sie auf

www.csu-fuerth.de