Meldung

Zum Überblick

PRESSEMITTEILUNG

Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 2014 „Soziale Stadt“

 

Fürth erhält für die Innenstadt Euro 1.740.000,-

und die Stadt Zirndorf für den Stadtkern Euro 1.140.000,-

Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU freut sich sehr, dass aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 2014 „Soziale Stadt“ Euro 1.740.000,- nach Fürth in die Innenstadt und Euro 1.140.000,- nach Zirndorf in den Stadtkern fließen werden.

„Dieses Förderprogramm“, betont Petra Guttenberger, „unterstützt die Städte, Märkte und Gemeinden und leistet einen wichtigen Beitrag für die soziale und wirtschaftliche Stabilisierung in den Quartieren und Ortsteilen, um Abwärtsentwicklungen frühzeitig entgegenzuwirken“. So kann dadurch der Erweiterungsbau des „Jüdischen Museums Franken“ in Fürth unterstützt werden.

Bayernweit stehen im Rahmen dieses Bund-Länder-Programms 34 Mio. Euro an staatlichen Mitteln zur Verfügung, die zusammen mit dem kommunalen Eigenanteilen ein Gesamtvolumen von rund 56,1 Mio. Euro für Erneuerungsmaßnahmen ergeben.

„Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt“, ist Guttenberger überzeugt, „um die Wohn-situation zu verbessern und den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken.“