Über uns

Herzlich Willkommen beim CSU Ortsverband Burgweinting

Auf diesen Seiten möchten wir uns vorstellen. Wir informieren Sie über unsere politische Arbeit vor Ort. Hier finden Sie wichtige Termine und Informationen über das politische Geschehen in Burgweinting.

Die CSU ist die große Volkspartei in Bayern, die in fast 3.000 Städten und Gemeinden im Freistaat fest verwurzelt ist. Überall in ganz Bayern engagieren sich politisch interessierte Menschen in der CSU und tragen zum einzigartigen Erfolg Bayerns bei.

Überzeugen Sie sich von unserer Politik "Näher am Menschen". Wir freuen uns auf Sie.

Magnus Berzl

Ortsvorsitzender

  Unser Vorstand

Ortsvorsitzender Magnus Berzl

Magnus Berzl ist seit Februar 2015 Ortsvorsitzender der CSU Burgweinting. Schon in jungen Jahren sammelte der neue Vorsitzende ehrenamtliche Erfahrungen: So engagierte er sich viele Jahre als Übungsleiter und Jugendleiter im Sportverein und war sechs Jahre stellvertretender Landesvorsitzender der Bayerischen Sportjugend im BLSV. Seit acht Jahren bringt sich der Diplom-Betriebswirt als stellvertretender Kreisvorsitzender der Jungen Union in die politische Arbeit in Regensburg ein.

Stellv. Ortsvorsitzende Sina Dimper

 

 

Stellv. Ortsvorsitzender Christian Schlegl

Nach Abitur und Grundwehrdienst studierte Christian Schlegl ab 1993 an der TU München Maschinenbau mit dem Abschluss als Diplom-Ingenieur im März 1999. Anschließend arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter. 2000 begann er seine Ingenieurstätigkeit bei der BMW AG in der strategischen Simulation. Von September 2001 bis März 2002 leitete er erfolgreich als Referent den Kommunalwahlkampf der Regensburger CSU. Seit Oktober 2002 arbeitet er im Finanzcontrolling bei BMW.

Bereits mit 14 Jahren trat Christian Schlegl der Jungen Union bei. Franz-Josef Strauß und die politische Arbeit des Vaters, Franz Schlegl, motivierten ihn nur zwei Jahre später zu einem Engagement in der CSU. 2002 zog Christian Schlegl erstmals in den Stadtrat ein. Er hat sich dabei als Schwerpunkte die Bereiche Stadtplanung, Wirtschaft, Finanzen sowie die Verkehrspolitik gesetzt und ist Mitglied in den entsprechenden Ausschüssen.

Stellv. Ortsvorsitzender Stefan Waldher

Kassier Hans Zilk

Schriftführerin Eva Berzl

Beisitzerin Stefanie Schlegl

Beisitzer Günther Perottoni

  Unsere Mandatsträger

Christian Schlegl, Stadtrat

Nach Abitur und Grundwehrdienst studierte Christian Schlegl ab 1993 an der TU München Maschinenbau mit dem Abschluss als Diplom-Ingenieur im März 1999. Anschließend arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter. 2000 begann er seine Ingenieurstätigkeit bei der BMW AG in der strategischen Simulation. Von September 2001 bis März 2002 leitete er erfolgreich als Referent den Kommunalwahlkampf der Regensburger CSU. Seit Oktober 2002 arbeitet er im Finanzcontrolling bei BMW.

Bereits mit 14 Jahren trat Christian Schlegl der Jungen Union bei. Franz-Josef Strauß und die politische Arbeit des Vaters, Franz Schlegl, motivierten ihn nur zwei Jahre später zu einem Engagement in der CSU.

2002 zog Christian Schlegl erstmals in den Stadtrat ein. Er hat sich dabei als Schwerpunkte die Bereiche Stadtplanung, Wirtschaft, Finanzen sowie die Verkehrspolitik gesetzt und ist Mitglied in den entsprechenden Ausschüssen. Seit seiner klaren Wiederwahl in den Stadtrat 2008 führt er die CSU-Fraktion. Zudem übernimmt er besondere Verantwortung für das städtische Vermögen als Verwaltungsrat bzw. Aufsichtsrat von städtischen Tochtergesellschaften.

Von 2008 bis 2014 leitete er die CSU-Stadtratsfraktion und vertrat diese im Koalitionsausschuss des Regierungsbündnisses im Stadtrat. Die Amtsperiode von 2008 bis 2014 war für die Stadt Regensburg sehr erfolgreich.

Derzeit ist er stellvertretender Kreisvorsitzender der CSU Regensburg-Stadt sowie Mitglied im Bezirksvorstand der CSU Oberpfalz.

Als Förderer von sozialem Engagement ist er neben vielen anderen Beirat bei der Kontaktgruppe Behinderte-nichtbehinderte Menschen (KBN) e.V. und bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Regensburg.

Freizeit bedeutet für den Nachwuchspolitiker, Zeit für seine Familie und Freunde zu haben.