Meldung

Zum Überblick

Neuwahlen bei der CSU Cadolzburg

Neuwahlen bei der CSU Cadolzburg

 
Die neue Vorstandschaft der CSU Cadolzburg: v.l. Franz Besendörfer, Gesche Eckert, Bernd Obst, Andreas Arlt, Jutta Egerer, Hans Haag, Claudia Augustin, Frauen-Union Vorsitzende Hilde Besendörfer, Andreas Fingerhut und Werner Schöner. (nicht im Bild: Gerald Deindörfer sowie Fabian Steinke)

Erster Bürgermeister Bernd Obst wurde einstimmig zum Ortsvorsitzenden der CSU Cadolzburg wiedergewählt. Ihm zur Seite stehen die drei stellvertretenden Ortsvorsitzenden Gemeinderätin Claudia Augustin, Gemeinderat Andreas Fingerhut und Werner Schöner. Die Kasse wurde von Gemeinderätin und Fraktionsvorsitzende Barbara Krämer in die neuen Hände von Franz Besendörfer gelegt. Alte und neue Schriftführerin bleibt Kreis- und Gemeinderätin Jutta Egerer. Als Beisitzer wurden Kreis- und Gemeinderat Hans Haag, Gemeinderat Gerald Deindörfer und Fabian Steinke in ihrem bisherigen Amt bestätigt. Neu als Beisitzer wurden gewählt Gesche Eckert und Andreas Arlt. Ebenfalls im ihrem Amt bestätigt wurden die Kassenprüfer Dieter Steinke und Markus Hoffmann-Wolf. Bernd Obst freut sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle unserer Gemeinde. Es steht viel Arbeit ins Haus: Bis 2021 sind alle Jahre Wahljahre und wir wollen für sehr gute Ergebnisse kämpfen. Landrat Matthias Dießl, der über die Landkreisarbeit berichtete, ehrte zusammen mit Bernd Obst die vielen langjährigen Mitglieder der Cadolzburger CSU. Für stolze 50 Jahre Mitgliedschaft Heinrich Nowak und Günter Oellerich (ehemaliger Kämmerer der Gemeinde Cadolzburg). Zusätzlich für die treue 50 jährigen Mitgliedschaft wurden Gemeinderat Georg Hofmann (20 Jahre), Gemeinderat Gerald Deindörfer (25 Jahre), Reinhard Jasniker (40 Jahre) und stellv. Ortsvorsitzender Werner Schöner (15 Jahre) geehrt. Ein gelungener Abend!