Presse

Herzlich Willkommen im Pressebereich der CSU Eisenbach!

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen, grundlegende Informationen zu unserem Ortsverband sowie Bilder und Logos zum bequemen Download. Außerdem stellen wir Ihnen Ihre Ansprechpartner für Presseanfragen vor.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die unten stehenden Nutzungsbedingungen für die eingestellten Materialien.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

  Pressemitteilungen

09.08.2017 - 500 EUR für Schulkinder in Muakwe

500 EUR für Schulkinder in Muakwe

Obernburg. Den Reinerlös einer Veranstaltung spendeten die CSU Ortsverbände Obernburg und Eisenbach für ein Schulbauprojekt in Kamerun. Die beiden Ortsvorsitzenden Klaus Groß aus Obernburg (links) und Christopher Jany aus Eisenbach (rechts) überreichten dem Projektinitiator Prosper E. Nokwe symbolisch einen Scheck über 500 EUR. So viel war Ende Juli bei der Aufstellungsversammlung der CSU-Stimmkreisbewerber für die Landtags- und Bezirkstagswahlen in der Obernburger Stadthalle zusammen gekommen. (...)

Fotomaterial:
Foto - Download

Dateiinfo: 3.024 x 1.695, 300 dpi, 1,06 MB
Beschreibung: Die beiden CSU-Ortsvorsitzenden Klaus Groß aus Obernburg (links) und Christopher Jany aus Eisenbach (rechts) überreichen dem Projektinitiator Prosper E. Nokwe symbolisch einen Scheck über 500 EUR. Foto: CSU-Ortsverband Obernburg / Marius Groß

27.06.2017 - Anwohner müssen entlastet werden

Anwohner müssen entlastet werden
CSU will zusätzliche Einfädelspur am Rewe-Markt

Obernburg. „Die Verkehrsbelastung durch den abfließenden Verkehr des Rewe-Markts hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen und ist eine echte Belastung“, berichtet Anwohner Manfred Muschik aus der Eisenbacher Brückenstraße der CSU-Stadtratsfraktion und Bürgermeister Dietmar Fieger. Die Obernburger Räte hatten zu einer Ortsbegehung eingeladen um gemeinsam mit Anwohnern die Pläne zu Errichtung eines Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung von Mömlingtalring und Bundestraße 426 in Augenschein zu nehmen. (...)

Fotomaterial:
Foto 1 - Download

Dateiinfo: 956 x 538, 300 dpi, 138 kb
Beschreibung: Gemeinsam mit Anwohnern diskutierten die Obernburger CSU-Stadträte die Möglichkeiten zur Einrichtung einer spanischen Einfädelspur am Rewe-Markt im Stadtteil Eisenbach. Foto: Katja Heinz

04.05.2017 - Eisenbacher CSU baut weiter auf Christopher Jany

Hauptversammlung: Neuwahlen und aktuelle Kommunalpolitik

Eisenbach. Christopher Jany bleibt Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes. Einstimmig bestätigte die Versammlung im Eisenbacher Sportheim den 30-jährigen Veranstaltungsfachwirt im Amt. „Wir müssen im Stadtrat über die Bundesstraße reden“, findet Jany, der ebenfalls seit einigen Monaten als CSU-Fraktionssprecher im Obernburger Gremium fungiert. Die vielbefahrene B 426 durchquere Teile von Obernburg und Eisenbach und wirke sich auf die Lebensqualität des Stadtteils aus. Verkehrssicherheit und Lärmschutzmaßnahmen müssten verbessert und ein parallel zum Straßenverlauf geführter Radweg weiter ausgebaut werden. (...)

Fotomaterial:
Foto - Download

Dateiinfo: 2.030 x 1.352, 300 dpi, 250 kb
Beschreibung: Einstimmig bestätigte die Eisenbacher CSU ihren 30-jährigen Ortsvorsitzenden Christopher Jany im Amt. Foto: Björn Friedrich

25.04.2017 - „Obernburger Stern soll Fahrradtouristen anlocken“

„Obernburger Stern soll Fahrradtouristen anlocken“

Obernburg. „Churfrankens Natur erkunde ich am liebsten mit dem Fahrrad“, bekennt der leidenschaftliche Freizeitsportler Dietmar Fieger. Obernburgs CSU-Bürgermeister gerät ins Schwärmen, sobald er von seinen Touren durch die Region berichtet. Von der Römerstadt aus und zurück führen eine Vielzahl unterschiedlicher Strecken im fast ebenen Maintal, entlang von Mümling und Elsava oder über die bewaldeten Höhenzüge von Spessart und Odenwald. „Wir nennen es deshalb den Obernburger Stern“, erklärt der Rathauschef, denn seine Stadt eigne sich geographisch ideal, um Beginn und Endpunkt von Radausflügen zu sein. Daher habe die CSU-Fraktion den Antrag gestellt, die Kommune mit einem neuen Projekt zum Zentrum des Fahrradtourismus am Bayerischen Untermain zu entwickeln. (...)

Fotomaterial:
Foto 1 - Download

Dateiinfo: 2.592 x 1.728, 300 dpi, 2,09 MB
Beschreibung: Erste Ideen zur passenden Routenführung beratschlagte Bürgermeister Dietmar Fieger (Mitte) mit CSU-Stadträtin Katja Heinz und ihrem Fraktionskollegen Hans Schmittner am möglichen Startpunkt der Sternradtouren in den Obernburger Mainanlagen. Foto: CSU-Ortsverband Eisenbach / Christopher Jany

07.11.2016 - „Rufen Sie nicht zuerst bei Freundin Ingrid an!“

„Rufen Sie nicht zuerst bei Freundin Ingrid an!“

Eisenbach. Wenn es früh dämmert, werden Einbrecher wieder besonders aktiv. Die dunkle Jahreszeit gilt als Hauptsaison für die kriminellen Aktivitäten von Langfingern.  „Erzählen Sie verdächtige Beobachtungen nicht zuerst Ihrer Freundin Ingrid“, riet zugespitzt der Polizist Werner Müller seinen knapp 40 Zuhörern im Clubraum der Sport- und Kulturhalle. Vielmehr bat der Ordnungshüter darum, mögliche Straftaten lieber sofort unter der Notrufnummer 110 zu melden. (...)

Fotomaterial:
Foto 1 - Download

Dateiinfo: 956 x 538, 300 dpi, 155 kb
Beschreibung: Bundestagsabgeordneter Alexander Hoffmann informiert über die aktuellen Maßnahmen von Bund und Land zum Thema Einbruchsdiebstahl. Foto: Wahlkreisbüro Alexander Hoffmann, MdB / Stefan Schmidt

Foto 2 - Download
Dateiinfo: 956 x 538, 300 dpi, 155 kb
Beschreibung: Viele Informationen rund um das Thema Einbruchschutz gaben Christopher Jany (CSU-Ortsvorsitzender), Alexander Hoffmann (MdB), Werner Müller (Polizist) und Ernst Roth (Löwe Fenster Löffler) (v.l.n.r.). Foto: Wahlkreisbüro Alexander Hoffmann, MdB / Stefan Schmidt

15.04.2016 - CSU gestaltet Eisenbacher Ortsentwicklung

Ortshauptversammlung: Christopher Jany und Dietmar Fieger berichten – Kreisdelegierte gewähl

Obernburg-Eisenbach. Der Neubau der Mümlingbrücke, die Aufstellung eines Bebauungsplanes für die Ortsmitte sowie das Grobkonzept für ein erweitertes Freizeitareal in der Wiesentalstraße: Eine Fülle aktueller politischer Themen prägte am Mittwochabend die Ortshauptversammlung der Eisenbacher CSU. Seit 12 Monaten ist Christopher Jany Vorsitzender der Christsozialen. Der 29-jährige freute sich besonders über zwei neue Mitglieder, die seit Anfang des Jahres in die CSU eintraten. „Wir wollen gemeinsam unsere Kommune politisch gestalten“, betonte Jany. Da neue Interessierte jederzeit willkommen seien, werde die Mitgliederwerbeaktion fortgeführt. (...)

Fotomaterial:
Foto 1 - Download
Dateiinfo: 956 x 538, 300 dpi, 84 kb
Beschreibung: Ortsvorsitzender Christopher Jany berichtet im Eisenbacher Sportheim über die politischen Aktivitäten im Jahr 2015. Foto: CSU-Ortsverband Eisenbach / Daniel Müller

20.03.2016 - Stadträte der Jungen Union fordern freie WLAN-Hotspots in Obernburg

Stadträte der Jungen Union fordern freie WLAN-Hotspots in Obernbur

Obernburg. In einem Antrag an die Stadt Obernburg fordern die Stadträte Stefan Breunig und Christopher Jany die Einrichtung eines frei zugänglichen WLANs in Obernburg. Mit dem Antrag wollen die beiden 29-jährigen Kommunalpolitiker der fortschreitenden Digitalisierung und den damit verbundenen, neuen Herausforderungen der Lebens- und Arbeitswelt gerecht werden. (...)

Fotomaterial:

Foto - Download
Dateiinfo: 1.500 x 1.000, 300 dpi, 479 kb
Beschreibung: Am Obernburger Rathaus soll nach den Vorstellungen der Stadträte Christopher Jany (links) und Stefan Breunig (rechts) ein frei zugänglicher WLAN-Hotspot entstehen. Einen entsprechenden Antrag stellten die beiden 29-jährigen Kommunalpolitiker nun an die Stadt Obernburg. Foto: CSU-Ortsverband Eisenbach

25.11.2015 - Bikini-Reden zum Parteigeburtstag

Humorvoller Festakt zum 70. Jubiläum und Ehrung verdienter Mitglieder

Eisenbach. Eine moderne und würdige Feier beging zu 70 Jahren CSU in Eisenbach der Ortsverband unter Führung des Vorsitzenden Christopher Jany. Rund 60 Gäste folgten seiner Einladung in die Waldgaststätte Hardt und füllten den Nebenraum bis auf den letzten Platz. „Den Frauen und Männer der ersten Jahre“ dankte Jany und lobte in seinem Rückblick die Aufbauarbeit, die für die CSU in Eisenbach geleistet wurde. In sieben Jahrzehnten gestalteten zahlreiche Mitglieder und kommunale Mandatsträger die Politik in ihrer Heimatgemeinde mit, so der Ortsvorsitzende. Auch heute sei die CSU mit gleich vier Eisenbachern im Obernburger Stadtrat noch stark vertreten und das Sprachrohr für die Bürger ihres Stadtteils. (...)

Fotomaterial:
Foto 1 - Download

Dateiinfo: 956 x 538, 300 dpi, 174 kb
Beschreibung: Ortsvorsitzender Christopher Jany (2.v.l.), Kreisvorsitzender Berthold Rüth (r.) und Bürgermeister Dietmar Fieger (1.v.l.) ehren Bernhard Jozlowski (3.v.l) und Paul Marquart (4.v.l.) für ihre langjährige Treue zur Partei. Foto: CSU-Ortsverband Eisenbach / Daniel Müller

Foto 2 - Download
Dateiinfo: 956 x 538, 300 dpi, 221 kb
Beschreibung: Feierlaune beim Einzug des selbsternannten Europa-Abgeordneten Dr. Müller-Lügenscheid.  Foto: CSU-Ortsverband Eisenbach / Daniel Müller

16.03.2015 - Jany führt Eisenbacher Christsoziale

Neuwahlen: Zukunftsthemen bestimmten auch Rede des scheidenden Vorstands

Eisenbach. „Mit 36 Jahren ist es viel zu früh für einen Abschied“, bekräftigte der bisherige Vorsitzende Simon Giegerich im Rahmen der CSU-Ortshauptversammlung sein Ansinnen, weiter im Vorstand der CSU Eisenbach zu arbeiten. Die Aufgaben sollen aber auf mehr Schultern verteilt und an der kontinuierlichen Erneuerung des Ortsverbandes gearbeitet werden. Giegerich empfahl deshalb den 28-jährigen Veranstaltungsfachwirt Christopher Jany als seinen Nachfolger. Die Versammlung folgte dem Vorschlag und wählte Jany einstimmig.(...)

Fotomaterial:
Foto - Download

Dateiinfo: 1.504 x 1.000, 300 dpi, 933 kb
Beschreibung: Bürgermeister Dietmar Fieger (links) mit dem neugewählten Ortsvorstand (v.l.n.r): Stefan Breunig, Giesela Fuchs, Ortsvorsitzender Christopher Jany, Katja Zöller und Jörg Draudt. Foto: CSU-Ortsverband Eisenbach / Leo Kredig

  Pressebilder & Logos

Logo Standard (png)

Logo herunterladen
1.797 x 567, 300 dpi, 96 KB

Logo Standard Online (png)

Logo herunterladen
960 x 960, 72 dpi, 596 KB

Porträt Christopher Jany, Ortsvorsitzender

Foto herunterladen
2.030 x 1.352, 300 dpi, 250 kb
Foto: Björn Friedrich

Porträt Dietmar Fieger, Erster Bürgermeister

Foto herunterladen
1.500 x 2.250, 300 dpi, 1,38 MB
Foto: CSU-Ortsverband Eisenbach / DF

  Aktuelle Daten und Zahlen

Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)
Ortsverband Eisenbach

Mitgliederstand (Mai 2017): 46

Ortsvorsitzender Christopher Jany
Raiffeisenstraße 49
63785 Obernburg am Main

E-Mail: info@csu-eisenbach.de
Homepage: www.csu-eisenbach.de
Facebook: www.facebook.com/csueisenbach

  Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Christopher Jany, Ortsvorsitzender
Raiffeisenstraße 49
63785 Obernburg a. Main

E-Mail: christopher.jany@csu-eisenbach.de

  Nutzungsbedingungen

Die im Pressebereich angebotenen Bilder und Logos dürfen für redaktionelle Zwecke kostenfrei genutzt werden.

Das Material darf nicht für satirische oder diffamierende Zwecke verwendet werden. Auch die kommerzielle Nutzung des Materials, speziell für Werbezwecke, ist nicht gestattet bzw. bedarf einer vorherigen Genehmigung des CSU-Ortsverbandes Eisenbach. Das überlassene Material darf nicht entstellt oder verfälscht wiedergegeben werden.

Bei Verwendung von Bildern ist als Quelle anzugeben:
CSU-Ortsverband Eisenbach / ggf. Name des Fotografen oder weitere Bezeichnung
(siehe jeweiliges Bild)

Der CSU-Ortsverband Eisenbach haftet nicht für Ansprüche Dritter, die sich aus der Verwendung des überlassenen Materials eventuell ergeben könnten.