Über uns

Herzlich Willkommen bei der CSU

Wir sind die große Volkspartei in Bayern, die in fast 3.000 Städten und Gemeinden im Freistaat fest verwurzelt ist. Überall in ganz Bayern engagieren sich politisch interessierte Menschen in der CSU und tragen zum einzigartigen Erfolg Bayerns bei. Auch unser Verband schreibt an dieser Geschichte mit.

Auf diesen Seiten möchten wir uns vorstellen. Wir informieren Sie über unsere politische Arbeit vor Ort. Hier finden Sie wichtige Termine und Informationen über das politische Geschehen in Ihrer Nähe und in ganz Bayern.

Überzeugen Sie sich von unserer Politik "Näher am Menschen". Wir freuen uns auf Sie.

  Unser Programm

Gemeinsam Lösungen finden. Näher am Menschen sein. 

Uns geht es insgesamt gut. Sie, die Bürgerinnen und Bürger von Hallbergmoos und Goldach, haben die Grundlage dafür geschaffen. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam das Erreichte sichern und für ein Höchstmaß an Lebensqualität sorgen. Wir wollen Ihnen zuhören und Ihr Sprachrohr sein – für eine gute Zukunft in unserer lebens- und liebenswerten Gemeinde! Dazu gehört ein kreativer Gemeinderat, angeführt von einem starken und kompetenten Bürgermeister mit Ideen und Innovationskraft, der künftige Herausforderungen auch langfristig anpackt und meistert. Auch ein guter Draht zu Landtag und Bundestag erleichtert, die Ziele für unsere Gemeinde zu erreichen. Dafür steht die CSU Hallbergmoos-Goldach.

Zukunft gestalten. Lebensqualität bieten.

Kinder sind unsere Zukunft! Die CSU steht für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Neue Herausforderungen sind es, für unsere Kinderbetreuung Fachpersonal zu gewinnen und die hohe Qualität zu sichern. Unsere Kinder und Jugendlichen brauchen eine hochwertige schulische Ausbildung vor Ort. Wir machen uns dafür stark, dass der Weg zu weiterführenden Schulen so kurz wie möglich ist. Kurze Wege auch für unsere kleinsten Patienten: Wir wollen einen Kinderarzt in der Gemeinde. Wir treten für eine attraktive Ortsmitte ein. Sie soll ein Treffpunkt werden, an dem sich alle Generationen wohlfühlen. Dazu gehört die baldige Errichtung des Bürgerzentrums, u.a. mit einem Café, in dem sich Jugendliche, Eltern und Senioren jeweils ungestört aufhalten können.

Unseren Senioren wollen wir eine lebens- und liebenswerte Heimat bieten. Stichworte sind hier eine hervorragende medizinische Versorgung, altersgerechte Wohnkonzepte und ein barrierefreier S-Bahnhof. Wohnen in Hallbergmoos muss bezahlbar bleiben. Wir brauchen Einheimischenmodelle, kommunalen Wohnungsbau sowie Investitionen in nachhaltige Versorgung und Infrastruktur. Besonders drängend ist ein durchdachtes und zukunftsfähiges Verkehrskonzept. Dazu gehören: 

  • Schaffung weiterer Erschließungsachsen und Ortsumfahrungen
  • Ausbau und Vernetzung der Fuß- und Radwege, sowohl inner- als auch überörtlich.
  • Erweiterungen und Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit beim öffentlichen Personennahverkehr
  • Entwicklung eines innerörtlichen Parkraumkonzeptes
  • Förderung der Elektromobilität

Wirtschaft fördern. Lebensgrundlagen sichern.

Das vielfältige Gewerbe auf unserem Gemeindegebiet ist das Fundament der hohen Wirtschaftskraft von Hallbergmoos und Goldach. Wir profitieren enorm von der Nähe zum Flughafen und von der vorausschauenden Gewerbe- und Standortpolitik, die wir maßgeblich mitgestaltet haben. Ein gutes Verhältnis zum Flughafen ist zukunftssichernd. Seine Entwicklung werden wir indes konstruktiv-kritisch begleiten. In den kommenden Jahren müssen wir im Standortwettbewerb mit umliegenden Gemeinden und der Landeshauptstadt München bestehen. Wir wollen unseren Betrieben nicht nur weiterhin attraktive Gewerbesteuerhebesätze bieten. Auch weiche Standortfaktoren wie die schnellere Erreichbarkeit, umfassende Serviceangebote für Beschäftigte und die Vernetzung mit unseren vielfältigen Kultur- und Freizeitangeboten im Ort werden wir in den Mittelpunkt rücken. Hierbei wollen wir auch die Zusammenarbeit mit dem innerörtlichen Gewerbe fördern. Denn auch die innerörtlichen Gewerbetreibenden, das Handwerk, der Mittelstand und die freien Berufe, haben für unsere Gemeinde einen immens hohen Wert. Sie versorgen uns mit den Produkten und Dienstleistungen, die wir täglich brauchen. Und sie sind aufgrund ihrer großzügigen Unterstützung von Vereinen und Veranstaltungen ein wichtiger Stützpfeiler unseres Gemeindelebens. Wir werden sie in die weitere Entwicklung des Ortes mit einbeziehen und Ihnen ein zuverlässiger Ansprechpartner sein.

Unsere Gemeinde ist nicht nur Hightech-Standort für weltweit führende Unternehmen, sondern auch Arbeits- und Lebensmittelpunkt einer ganzen Reihe von Landwirten. Sie bewahren unsere natürlichen Lebensgrundlagen, pflegen unsere Kulturlandschaft und versorgen uns mit hochwertigen Lebensmitteln. Auch sie benötigen faire Bedingungen. Dazu gehören Straßen, die auch mit landwirtschaftlichem Gerät befahrbar sind, genauso wie Aussiedlungsflächen für künftige Entwicklungen.

Vereinsleben unterstützen. Gesellschaft stärken.

Wir sind stolz auf unsere Vereine und Ehrenamtlichen! Das gesellschaftliche Leben in Hallbergmoos und Goldach, den sozialen Zusammenhalt und auch die vielfältigen sportlichen und kulturellen Angebote verdanken wir ihnen. Wir werden für alle Vereine und sonstigen Ehrenamtlichen ein offenes Ohr haben und ihre Arbeit mit persönlichem Einsatz und politischen Weichenstellungen unterstützen. Ebenfalls getragen durch das ehrenamtliche Engagement unserer Bürger: unsere beiden Feuerwehren. Sie verdienen unsere uneingeschränkte Unterstützung. Unsere Sicherheit muss es uns wert sein. Christlich-Sozial heißt auch, die Schwächeren unserer Gesellschaft nicht zu vergessen: Unbürokratische Hilfen für Bürgerinnen und Bürger in Notlagen müssen selbstverständlich sein. Das ehrenamtliche Engagement von Tafel und Nachbarschaftshilfe verdient höchste Wertschätzung und Unterstützung.

  Unser Vorstand

Tanja Knieler, Ortsvorsitzende

Jahrgang: 1980
Beruf: Beamtin
Hobies: Fotografieren, Radfahren, Nachrichten und Politik
E-Mail: tanja.knieler@csu-hallbergmoos.de

Helmut Beer, stellv. Vorsitzender

Jahrgang: 1980
Beruf: Gartenbaumeister 
Hobbies: Motorrad- und Skifahren
E-Mail: helmut.beer@csu-hallbergmoos.de

Laura Behrendt, stellv. Ortsvorsitzende

Jahrgang: 1974
Beruf: Bürokraft in leitender Position
Hobbies: Rad fahren, Fernwandern, lesen
E-Mail: laura.behrendt@csu-hallbergmoos.de

Oliver Tjarks, stellv. Vorsitzender

Jahrgang: 1977
Beruf: Diplom-Betriebswirt
Hobbies: Bergsteigen, Ski, Politik und meine Familie
E-Mail: oliver.tjarks@csu-hallbergmoos.de

Silvia Edfelder, Geschäftsführerin

Jahrgang: 1973
Beruf: Selbständige Tagesmutter
Hobbies: Ringen, Politik und Inlinern
E-Mail: silvia.edfelder@csu-hallbergmoos.de

Sylvia Merczak, Schriftführerin

Jahrgang: 1968
Beruf: Speditionskauffrau
Hobbies: Sportschiessen, Radeln, Laufen und Schreiben.
E-Mail: Sylvia.Merczak@csu-hallbergmoos.de

Michael Vogler, Schatzmeister

Jahrgang:
Beruf:
E-Mail:

Wolfgang Eberhart, Beisitzer

Jahrgang: 1978
Beruf:  Versicherungsmakler
Hobbies: Sport und Wies´n
E-Mail: wolfgang.eberhart@csu-hallbergmoos.de 

Andreas Hewelt, Beisitzer

Jahrgang:
Beruf:
E-Mail: andreas.hewelt@csu-hallbergmoos.de

Mike Hora, Beisitzer 

Jahrgang:
Beruf: 
Hobbies: 
E-Mail: mike.hora@csu-hallbergmoos.de

Anita Kreilinger, Beisitzerin 

Jahrgang: 1968
Beruf: Bankkauffrau
E-Mail: anita.kreilinger@csu-hallbergmoos.de 

Bernhard Meyr, Beisitzer

Jahrgang: 1948
Beruf: Rentner
Hobbies: Lesen, Schafkopfen und Hund
E-Mail: Bernd.Meyr@csu-hallbergmoos.de

Erwin Partsch, Beisitzer 

Jahrgang: 1961
Beruf: Dipl. Ing. (FH), Bauing.
Hobby: Radfahren 
E-Mail: erwin.partsch@csu-hallbergmoos.de

Gerd Schünemann, Beisitzer 

Jahrgang:
Beruf:
Hobby:
E-Mail: gerd.schuenemann@csu-hallbergmoos.de

Alois Walbrun, Beisitzer

Jahrgang: 1964
Beruf: Diplom Informatiker
E-Mail: alois.walbrun@csu-hallbergmoos.de

Walter Wirl, Beisitzer 

Jahrgang: 1974
Beruf: Bachelor of Science, Wirtschaftsinformatik
Hobbies: Gartenarbeit, Schießsport und Technik
E-Mail: walter.wirl@csu-hallbergmoos.de

  Unsere Mandatsträger

Harald Reents
Erster Bürgermeister, Kreisrat

Erich Irlstorfer
MdB

vertritt den Bundeswahlkreis 215 mit den Landkreisen Freising und Pfaffenhofen, sowie den Gemeinden Petershausen und Aresing, seit 2013 im Deutschen Bundestag. 
Mehr Informationen über Erich Irlstorfer finden Sie hier

Dr. Florian Herrmann
MdL

vertritt den Stimmkreis Freising seit 2008 im Bayerischen Landtag. Er ist Vorsitzender des Ausschusses für Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport des Bayerischen Landtags und Innenpolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion. Seit 2013 ist er Mitglied im Parteivorstand der CSU Mehr Informationen über Dr. Florian Herrmann hier

Josef Hauner

Landrat

Josef Hauner ist seit 2014 Landrat des Landkreises Freising. Mehr Informationen über Josef Hauner hier

Simon Schindlmayr

vertritt als Bezirksrat den Stimmkreis Freising seit 2013 im Bezirkstag von Oberbayern. Mehr Informationen über Simon Schindlmayr hier.

  Unsere Mitglieder im Gemeinderat

Harald Reents

Erster Bürgermeister, Kreisrat

Josef Niedermair

Landwirt, 56 Jahre Gemeinderat - Kreisrat
verheiratet, 3 erwachsene Kinder, 2 Enkelkinder
Mathildenstraße 10a 
85399 Hallbergmoos 
Hobbies: Enkelkinder, Kegeln, Radfahren Kernkompetenzen: Ortsentwicklung, Bildung, Vereine und Ehrenamt
E-Mail

Dr. Marcus Mey 

Rechtsanwalt, 41 Jahre, verheiratet, 2 Kinder
Gemeinderat seit 2008
Hobbies: Laufen, Musizieren, Literatur, Politik, Dozententätigkeit (Handwerkskammer München/Oberbayern, TU München)
Kernkompetenzen: Wirtschaft, Finanzen, Kultur, Sicherheit und Ordnung
E-Mail
T: 0811 9988450
F: 0811 99884525

Christian Krätschmer

Kaufmann Groß- und Außenhandel
Gemeinderat und Fraktionssprecher
34 Jahre, verheiratet
Hobbies: Familie, Freunde, Arbeit
Kernkompetenzen: Wirtschaft, Ortsentwicklung, Verkehr
E-Mail

Franz Leichtle

Metzgermeister
32 Jahre, verheiratet
Hobbies: Sport, Fischen, Beruf
Kernkompetenzen: Ortsentwicklung, Sport und Verkehr
E-Mail

Silvia Edfelder

Selbständige Tagesmutter
40 Jahre, verheiratet, 1 Sohn
Hobbies: Sport, Reisen, Musik hören
Kernkompetenzen: Soziales, Verkehr, Bauen und Wohnen
Weitere Informationen hier: http://www.silvia-edfelder.com
E-Mail

Rudolf Zeilhofer

Gärtnermeister
Gemeinderat
49 Jahre, verheiratet, 5 Kinder
Hobbies: Wander, Schafkopfen, Ski und Boot fahren
Kernkompetenzen: Bauen, Gewerbe, Landwirtschaft
E-Mail

 

 

 

  Unsere Mitglieder im Kreistag

Hallbergmoos trägt ca. 1/5 der Einnahmen des Landkreises Freising. Seit der Wahl am 30.03.2014 entsendet Hallbergmoos zwei Mitglieder der CSU in den Kreistag.

Harald Reents
Erster Bürgermeister, Kreisrat

Josef Niedermair

Landwirt, 56 Jahre Gemeinderat - Kreisrat
verheiratet, 3 erwachsene Kinder, 2 Enkelkinder

Mathildenstraße 10a
85399 Hallbergmoos

Hobbies: Enkelkinder, Kegeln, Radfahren Kernkompetenzen: Ortsentwicklung, Bildung, Vereine und Ehrenamt

E-Mail