Meldung

Zum Überblick

Ehrungen 2016

August Wagner, ein Urgestein, für 45 Jahre in der CSU geehrt

 
v. links Lothar Lotz, Christian Rose, Karin Krügel, Rudolf Seuß, August Wagner, Robert Geigenmüller, Dr. Hans-Peter Friedrich, Wolfgang Feilner, Manfred Seel

 

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich und der Ortvorsitzende Wolfgang Feilner ehrten in einem feierlichen Rahmen langjährige Mitglieder der CSU Helmbrechts. In Anerkennung wurde auch der kürzlich verstorbene Bernhard Seuß für 55 Jahre geehrt. Die Urkunde nahm stellvertretenden sein Sohn Rudolf Seuß entgegen.

Er ist nicht mehr wegzudenken aus der CSU der Helmbrechtser Fabrikant August Wagner. Mit Rat und Tat steht er dem Ortsverband immer zur Seite. August Wagner wurde für 45 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Geehrt wurden außerdem Heidi Bächer 40 J., Peter Kaiser 30 J., Stadtrat Manfred Seel 30 J., Lothar Lotz 25 J., Stadträtin Karin Krügel 20 J., Otto Feulner 20 J., Reinhard Schmitt 20 J., Klaus Puchta 15 J., Denise Bär 10 J., Stadtrat Christian Rose 10 J. und Sven Peetz für 10 J.