Meldung

Zum Überblick

Ortsverband

Marktfest 2017

 
Der CSU-Ortsverband konnte Bundestagsabgeordneten Paul Lehrieder auf den Marktfest begrüßen.

Bundestagsabgeordneter besucht das Marktfest

Am diesjährigen Höchberger Marktfest beteiligte sich der CSU-Ortsverband wieder mit einem eigenen Stand direkt am Marktplatz.

Neben den süffigen Schoppen Wein gab es eine ausgezeichnete Erdbeerbowle und leckere Käsewürfel. Am Stand war an den beiden Tagen immer etwas los, schließlich hatten sich die Mitglieder des Ortsverbandes mächtig ins Zeug gelegt und beispielsweise am Samstag Abend Teelichter auf den Tischen rund um den Stand verteilt, so dass die Besucher nicht im Dunkeln sitzen mussten.

Erstmals auf dem Marktfest konnte der CSU-Ortsverband den Bundestagsabgeordneten Paul Lehrieder begrüßen. Er war überrascht, wie attraktiv das Fest und besonders der Stand der CSU war. Natürlich ließ er es sich nicht nehmen für kurze Zeit mit in die Bude zu gehen und die Waren zu verkaufen. Das machte nicht nur ihm Spaß, sondern auch den Kaufwilligen.

Ortsvorsitzender Matthias Rüth dankte für die spontane Hilfe und hofft, dass der Direktkandidat für die Bundestagswahl jetzt häufiger zum Höchberger Marktfest kommt.