Meldung

Zum Überblick

TVO begrüßt den CSU OV Leimitz/Jägersruh

Das Medienhaus des TVO begrüßte den OV Hof Leimitz/Jägersruh im Sendestudio

 
Die Teilnehmergruppe des OV mit weit mehr als 25 Bürgern.

Die Reihe der Besuche in heimischen Betrieben setzte der CSU Ortsverband Hof Leimitz/Jägersruh beim Fernsehsender TVO in Hof im Medienhaus fort.

Dieses wichtige mittelständische Unternehmen kann auf 14 Jahre Übertragungsgeschichte zurückblicken und ist so etwas wie ein Leuchtturm in der Oberfränkischen Medienlandschaft, meinte Prokuristin Anke Bogler.

„Wir wollen diese Reihe der Besuche in Betrieben fortsetzen, weil gerade in der CSU die Wirtschaftsförderung und der Breitbandausbau großgeschrieben wird“, sagte Vorsitzende Monika Weiß.

Der Moderator Joffrey Streit führte uns durch das Sendestudio direkt in das Herz des TVO " den ehemaligen Operations saal" und erklärte uns die neuen Flachbildschirme, den Teleprompter und die Berg und Tal- Landschaft des Studios an die Anlehnung der Gegend hier.

Anschießend zeigte uns Andreas Steinhäußer die Technik und die Historie wie der TVO vom BETA Band bis hin zur SSID sich stetig weiter entwickelt hat.

Dann zeigte und Thorsten Guck sehr ausführlich wo die Reise in den Medien zukünftig hin geht. Die Online Portale / Soziale Medien sind die neuen Verbreitungsgebiete des Senders.

Anschließend wird uns noch das Kochstudios präsentiert und die Green Wand, die Mitglieder des OV Hof Leimitz/Jägersruh waren überwältig von der neuen Technik.

Als dann noch das TVO unsere Besuch zu einen 99 sek Video zusammenschnitt, war die Begeisterung sehr groß.

https://www.tvo.de/storage/videos/193630/videos/193630_flash9.mp4