Archiv

  2016

Jugendaktion 2016

Am Samstag, 30.04.2016 fand auf dem Bauernhof von Doris Leikeim unsere "Jugendaktion - 2016" statt. Von 14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr, konnten sich viele ortsansässige Kinder und Jugendliche über das Leben auf einem Bauernhof bei Doris informieren. Auch eine Besichtigung des großen Schweinemaststalles wurde durchgeführt. Viele Fragen über das Füttern und Arbeiten auf so einem Hof musste Doris den Teilnehmern erklären und beantworten. Eine Brotzeit rundete das Programm am.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander."

 

 

Ramadama

Am 19.03.2016 veranstaltete der Ortsverband wieder seine Umweltsäuberungsaktion "Wir räumen auf in Marktzeuln".

Hierzu trafen sich über 30 Personen aus der Marktgemeinde, Zettlitz und Horb.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander."

 

 

 

 

  2015

Adventsfeier

Zu einer festen Einrichtung beim CSU-Ortsverband ist es in dieser Jahreszeit geworden, alle Bürgerinnen und Bürger der Marktgemeinde auf den Vorplatz des Jugendheims, neben der Kirche, einzuladen.

Gemeinsam möchte man sich nicht nur auf den Advent einstimmen, sondern auch Dank sagen für die Unterstützung und das Vertrauen das ganze Jahr über. Mittlerweile erfreut sich diese Einladung einer großen Beliebtheit, was die vielen Besucher unter Beweis stellten. „Wir kommen hier mit den Leuten in Kontakt und können persönlich unseren Dank aussprechen“, so Ortsverbandvorsitzender Markus Pülz.

Im angenehmen winterlichen Ambiente mit Glühwein sowie Apfelpunsch, den der CSU-Ortsverband kostenlos ausschenkte, standen die Besucher in harmonischer Runde beisammen. Offene Feuerstellen und Fackeln trugen ihren Teil zur romantischen Stimmung bei. Auch der Nikolaus schaute vorbei und entrichtete seine Grüße.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander."

Adventsfeier der CSU Marktzeuln 2015

Adventsfeier-CSU-2015 Einladungsflyer Adventsfeier CSU Marktzeuln 2015

2. Bürgergespräch der CSU Marktzeuln

Am Mittwoch den 07. Oktober 2015 fand ab 19:30 Uhr unser 2. Bürgergespräch 2015 statt.

Dazu fanden sich wieder zahlreiche Personen aus Marktzeuln, Zettlitz und Horb im Sportheim in Horb a. Main ein.

Unser 1. Vorsitzende Markus Pülz begrüßte alle Gäste und bedankte sich für das große Interesse an dieser Veranstaltung.

Hauptthema war die Trinkwasserversorgung mit der bevorstehenden Umstellung vom Eigenversorger zur FWO. Gemeinderat Erwin Grünbeck erläuterte die Umstellung und die dazugehörigen positiven sowie auch negativen Auswirkungen für die Gemeindebürger. Großer Diskussionspunkt war das aktuelle Anschreiben der Gemeindeverwaltung. Markus Pülz erläuterte hierzu näheres. Die Unzufriedenheit der Teilnehmer über die stark erhöhten Kosten gegenüber den veranschlagten Kosten, welche vom 1. Bürgermeister Gregor Friedlein-Zech bei seiner Infoveranstaltung 2014 vorgestellt wurden, konnte auch Markus Pülz nicht wegreden.

Weiterhin wurden verschiedene Anliegen vorgebracht welche demnächst mit den Betroffenen vor Ort besichtigt werden.

Hiermit ergeht ein Dankeschön an alle Gäste.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander."

2. Bürgergespräch

Bürgergespräch der CSU Marktzeuln am 07.10.2015-d Bürgergespräch der CSU Marktzeuln am 07.10.2015-c Bürgergespräch der CSU Marktzeuln am 07.10.2015-b Bürgergespräch der CSU Marktzeuln am 07.10.2015-a

Sommerfest der CSU Marktzeuln

„Wir lassen uns die gute Laune durch das Wetter nicht vermiesen“ war die einhellige Meinung der Besucher des Sommerfestes des CSU Ortsverbandes am vergangenen Samstag.

Geschützt vor dem Regen saßen sie unter dem Freisitz am Geflüglerheim und pflegten die Geselligkeit. Das Motto „Gutes Essen zu kleinen Preisen“ hörte sich nicht nur gut an, sondern wurde auch gern angenommen. So ließen es sich die Gäste, auch aus benachbarten Ortsteilen, gut gehen und trotzen den Widrigkeiten des Wetters.

Als umsichtiges Team erwies sich das Team des Ortsverbandes, das den Wünschen der Gäste freundlich nachkam."

Ein Dank an allen Gästen und Helfern.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

Kreisjugendringfest in Marktzeuln

Am Sonntag, 21.06.2015, fand in Marktzeuln das Kreisjugendringfest statt.

Dieser Familientag wird alle zwei Jahre ausgerichtet. Hierzu erfreute es sich besonders, dass es dieses Jahr in Marktzeuln, auf dem Geländes des TSV Marktzeuln, stattgefunden hat.

Neben vielen Aktraktionen, wie z. B. Kletterwand, Polizeihubschrauber mit Flugsimulator, Kinderschminken, Vorstellung der Vereinen und vieles mehr, wurde auch ein "Menschenkicker" Spiel ausgerichtet. Dazu spielte eine Promimannschaft, bestehend aus dem Landrat, Bürgermeister, Jugendbeauftragte des Landkreises gegen die Vorstandsschaft des KJR-Lichtenfels.

Die Promimannschaft gewann souverän mit 5 zu 2.

Ein Dank an allen Teilnehmern.

Die CSU-Marktzeuln erfreute sich ebenfalls mit einer Delegation an diesem schönen Familientag.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander".

Kreisjugendring Fest 2015

KJR-Fest 2015-m KJR-Fest 2015-l KJR-Fest 2015-n KJR-Fest 2015-k KJR-Fest 2015-j KJR-Fest 2015-i KJR-Fest 2015-h KJR-Fest 2015-g KJR-Fest 2015-f KJR-Fest 2015-e KJR-Fest 2015-d KJR-Fest 2015-c KJR-Fest 2015-b

 

Politischer Sommer in Burkheim

Am Montag, 15.06.2015 veranstaltete der CSU Kreisverband im Festzelt der FFW Burkheim einen "Politischen Sommer".

Neben zahlreichen Gästen wurden mehrere heimische Abgeordnete wie z.B. Landrat Christian Meißner, EU-Abgeordnete Monika Hohlmeier, MdB Emmi Zeulner begrüßt.

 

Hauptredner und "Ehrengast" war jedoch EU-Abgeodneter Manfred Weber. Dieser machte einen Streifzug durch die aktuellen europäischen Themen.

 

Im Anschluss eröffnete er bei einem Tanz mit den Ehrendamen der Feuerwehr den gemütlichen Teil des Abends.

 

Ca. 1000 Freunde und Gönner der CSU verweilten noch recht lange im Festzelt der FFW Burkheim.

 

Näheres hierzu - siehe unter "inFranken.de"

 

 

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

Musikerfest in Marktzeuln

Vom 03.06.2015 bis zum 05.06.2015 fand in Marktzeuln das Musikerfest am Musikhaus statt.

Die CSU Marktzeuln schaute natürlich auch an den Festtagen mit mehreren Mitgliedern vorbei und verweilte bei einer guten Brotzeit und dem einen oder anderen Bier gerne im idyllischen Biergarten.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

Besuch des Feuerwehrfestes in Marktzeuln

Am Sonntag, 31.05.2015, veranstaltete die Zeulner Feuerwehr einen "Tag der offenen Tür".

Dazu war die gesamte Bevölkerung eingeladen.

Dieser Einladung folgten neben zahlreichen Besuchern auch eine Abordnung der CSU Marktzeuln ein.

Heimisches Essen der Metzgerei Schardt aus Trieb sowie Getränke der Brauerei Günther aus Burgkunstadt kamen bei den Gästen sehr gut an. Ein besonderer Augenschmauß waren die vielen mit Liebe selbstgebackenen Kuchen und Torten.

Bei Sonnenschein und angenehmen sommerlichen Temperaturen verweilten alle noch recht lange.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

Besuch des Geflüglerfestes in Markzeuln

 

Am Pfingstsonntag besuchte der CSU Ortsverband das Geflüglerfest in Marktzeuln.

Dank Petrus war dieses Event für den Geflügelzuchtverein Marktzeuln ein toller Erfolg.

Gerne verweilten wir im idylischen Biergarten unterhalb des Kulbitzfelsens.

Neben einer guten und üppigen Brotzeit schmeckte das kellergelagerte Bier hervorragend.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

Gemeinsame Jugendaktion mit den Zeulner Schützen

Am Samstag, 09.05.2015., fand von 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr eine Gemeinschaftsaktion der Marktzeulner CSU und der "Schützengesellschaft 1820 e.V. Marktzeuln" statt.

Die Schützen öffneten ihre "Tore" zum Tag der offenen Tür. Hierbei standen die Jugendlichen im Vordergrund.

Gemeinsam wurde ein Wettbewerbsparcour aufgebaut. So konnten die Teilnehmer ihre Fähigkeiten beim Lichtpunktgewehrschießen, beim Darten und beim Hufeisen werfen unter Beweis stellen.

Im Anschluß gab es für alle Gegrilltes - "Thüringer Bratwurst".

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und bei der "Schützengesellschaft 1820 e.V. Marktzeuln".

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander."

Jugendaktion CSU - Schützengesellschaft 2015

Ramadama 2015

 

Am Samstag den 25.04.2015 fand unser diesjähriges Ramadama statt. Unter dem Motto "Wir räumen auf in Marktzeuln" fanden sich ca. 30 Kinder und Jugendliche sowie ca. 10 Erwachsene um 09:00 Uhr am Friedhofs-Parkplatz in Marktzeuln ein.

Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden Markus Pülz, machten sich sieben Sammeltrupps auf, um die umliegenden Wege rund um Marktzeuln / Zettlitz und Horb am Main von Unrat zu säubern.

Gegen 11:30 Uhr trafen sie alle wieder vollbepackt mit Müllsäcken am ehemaligen Kindergarten in der Schützenstraße ein. Dort wurden sie mit warmen Wienerchen für ihre Mühen belohnt.

Neben vielen Pfandflaschen wurden u. a.  ein Fernseher, ein Autoreifen, weiße Leitpfosten und Kleidungsstücke gefunden. Man kann es kaum glauben, was so alles in der Natur entsorgt wird.....

Wir bedanken uns bei allen Helfern/-innen für ihr Engagement.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

 

Am Mittwoch den 25. März 2015 fand ab 19:30 Uhr unser 1. Bürgergespräch 2015 statt. Dazu fanden sich ca. 20 Personen aus Marktzeuln, Zettlitz und Horb im Nebenzimmer der Gaststätte "Zum alten Bappela" ein.

Unser 1. Vorsitzende Markus Pülz begrüßte alle Gäste und bedankte sich für das große Interesse an dieser Veranstaltung.

Hauptthema war die Trinkwasserversorgung mit der bevorstehenden Umstellung vom Eigenversorger zur FWO. Gemeinderat Erwin Grünbeck erläuterte die Umstellung und die dazugehörigen positiven sowie auch negativen Auswirkungen für die Gemeindebürger.

Rege Nachfrage herrschte aufgrund eines Presseberichtes des BRK-Verbandes vom 24.03.15. Darin wurde berichtet, dass die neue Rettungswache in Zettlitz gebaut werden soll. Gemeinderat Markus Pülz erklärte, dass es darüber noch keine Infos gibt. Der Gemeinde liegt noch keine Bauvoranfrage vor.

Der Bau der Stromtrasse der Firma Tennert sorgte ebenfalls für Gesprächsstoff.

Hiermit ergeht ein Dankeschön an alle Gäste.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander."

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2015 mit Neuwahlen

Am 25.02.2015 fand im Jugendheim in Marktzeuln die Jahreshauptversammlung des CSU Ortsverbandes Marktzeuln statt.

Als Hauptpunkte standen Neuwahlen und Ehrungen für langjährige Verbandsangehörigkeit sowie zwei Ehrenmitgliedschaften im Fokus.

Ortsvorsitzende Markus Pülz eröffnete die Sitzung und begrüßte alle Anwesenden. Ein besonderer Dank galt unserem Kreisvorsitzenden und Landrat Christian Meißner, dass er sich für diesen Termin Zeit genommen hatte.

Nach einem Jahresrückblick, Bericht des Kassiers und des Schriftführers, nahm Christian Meißner folgende Ehrungen vor:

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Paul Grögel geehrt.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Paul Schmidt geehrt.

Als Ehrenmitglieder wurden Paul Schmidt und Hansjoachim Palauneck geehrt.

Im Anschluss fanden Neuwahlen statt.

Diese ergaben folgende Besetzungen:

1. Vorsitzender: Markus Pülz

2. Vorsitzende(r): Diane Gruber und Erwin Grünbeck

Kassier: Michael Fleischmann

Schriftführer: Stefan Luthardt

Beisitzer: Adelheid Bühlhorn, Doris Leikeim, Bernd Hoffmann, Urs Sträßner, Jan Lorenz

Kassenprüfer: Christian Herold und Anton Fischer

Jahreshauptversammlung 2015

  2014

Jahreshauptversammlung 2014 

Am Montag, 31.03.2014, fand im Jugendheim Marktzeuln die Jahreshauptversammlung des CSU Ortsverbandes statt.

Der 1. Vorsitzende öffnete die Versammlung und freute sich, dass die Hälfte der Ortsmitglieder anwesend waren. Da es keine Anträge zur Änderung der Tagesordnung gab, wurde die Versammlung wie geplant durchgeführt.    Besonders erwähnt sei hier die Ehrung von Sepp Gruber und Konrad Hotzelt für 40 Jahre sowie von Helmut Müller für 25 Jahre Mitgliedschaft in der CSU Marktzeuln. Leider konnten Helmut Müller und Konrad Hotzelt aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen - hiermit ergehen die besten Genesungswünsche.

Im Anschluss erfolgte noch eine gemütliche Runde mit allgemeine Themen rund um die Gemeinde.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander."

 

 

 

Ramadama 2014

Am Samstag, 26.04.2014, veranstalteten wir unter dem Motto "Wir räumen auf in Marktzeuln" unsere Ramadama-2014.

Mit ca. 25 Personen wurden wieder zahlreiche Müllsäcke mit weggeworfenem Unrat gesammelt. Anschließend gab es für alle Helferinnen und Helfer Wiener mit Brötchen und Getränke.

Der Ortsvorsitzende Markus Pülz bedankte sich bei allen für die geleistete Arbeit.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

Helferessen 2014

Am Freitag, 09.05.2014, fand ab 19:00 Uhr, im Jugendheim Marktzeuln unser Helferessen statt.

Nach all den vielen Arbeitsstunden - vorallem zur Kommunalwahl 2014 - war es an der Zeit DANK zu sagen an alle Helfer, Kandidaten und Freunde der CSU Marktzeuln.

Bei einem leckeren Essen der Metzgerei Mantel verweilten die Gäste bis in den späten Abend.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

Sommerfest 2014

Am Samstag, 06.09.14, lud der Ortsverein zum diesjährigen Sommerfest ans Geflüglerheim ein.

Petrus sei Dank, trotz gemeldetem schlechten Wetter, war es ein lauer Sommerabend und man konnte bis spät in die Nacht im Freien ohne Jacke sitzen. Bei einer schmackhaften fränkischen Brotzeit, Weißer Käs mit Salzfleisch, verweilten die ca. 120 Gäste bis spät in die Nacht.

An jedem Tisch wurde gelacht und nette Gespräche geführt. Trotz eines vollen Terminkalenders, ließ es sich unsere Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner nicht nehmen unser Fest zu besuchen. Kaum angekommen wurde sie von einigen Kindern begrüßt und spielte sogleich ganz spontan eine Weile mit ihnen.

Ein Dank ergeht an alle Gästen, an das Organisationsteam sowie den freiwilligen Helfern.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

Jugendaktion 2014

Am Samstag, den 04.Oktober 2014 lud der CSU Ortsverband Marktzeuln alle Kinder und Jugendliche der Marktgemeinde sowie von Zettlitz und Horb in den Waldklettergarten Banz bei Bad Staffelstein ein.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Markus Pülz bedankte sich auch der Jugendbeauftragte der Marktgemeinde, Stefan Luthardt, für die Einladung und wünschte allen Teilnehmern eine schönen Nachmittag.

In luftiger Höhe wurden dann die Hindernisse überwunden. Dabei stellten sie Jugendlichen nicht nur ihr Klettergeschick und ihre körperliche Kraft unter Beweis, sondern zeigten auch sehr gute soziale Kompetenz. Gerade in schwierigen Situationen und an kniffligen Stellen machten sie sich gegenseitig Mut, wenn jemand nicht mehr weiter kam und Hilfe benötigte.

Die Großen durften mit dem Jugendbeauftragten den "braunen Parcour" absolvieren. Dabei mussten sie in ca. 12 Meter Höhe zu einem Kanu "schwimmen", welches dann kenterte und die restliche Höhenstrecke wieder im "Wasser" zurückgelegt werden musste.

Ein besonderes Highlight waren die zahlreichen Seilrutschen, mit welchen es möglich war, gesichert durch den Wald zu sausen.

Der Ausflug bei herrlichem Sonnenschein fand sein Ende in gemütlicher Runde bei der nahe gelegen Gastwirtschaft. Es war eine sehr schöne Erfahrung und der Spaß war den Jugendlichen deutlich anzusehen.

Ein Dank geht an des "Kletterwald-Team" für die souveräne Einweisung und Unterstützung.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

Adventsfeier 2014

Am Samstag, 29.11.2014, fand auf dem Vorplatz des Jugendheimes unsere Adventsfeier statt.

Zahlreiche Mitglieder und Gäste aus Marktzeuln, Zettlitz und Horb kamen der Einladung nach. Bei kostenlosen Glühwein, selbstgebackenen Waffeln und Lebkuchen sowie offenen Feuerstellen verbrachten wir einige besinnliche Stunden.

Der CSU Ortsverband sagt allen Helfern DANKE und wünscht ein frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2015.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

  2013

Jahreshauptversammlung 2013

Am 26.02.2013 fand ab 19:00 Uhr im katholischen Jugendheim in Marktzeuln unsere Jahreshauptversammlung statt.

Neben den geladenen Ehrengästen fanden sich insgesamt 14 stimmberechtigte Mitglieder ein. Da keine Anträge zur Änderung der Tagesordnung gestellt waren, bzw. wurden, konnte die Sitzung zügig und wie festgelegt abgehalten werden.

Nach kurzen Worten unserer Bundestagswahlkandidatin Emmi Zeulner folgte die Neuwahl der Vorstandschaft des Ortsverbandes.

Folgende Ergebnisse dieser Wahl:

Vorsitzender: Markus Pülz

stellv. Ortsvorsitzende: Diane Flanagan

Kassier: Michael Fleischmann

Schriftführer: Stefan Luthardt

Beisitzer: Paul Schmidt, Erwin Grünbeck, Adelheid Bülhorn, Alexander Garbarek, Bernd Hoffmann.

Für das entgegengebrachte Vertrauen bedankte sich Markus Pülz im Namen aller Funktionäre.

 

 

Bürgergespräch 18.03.2013

Zum 1. Bürgergespräch in diesem Jahr hatte der CSU Ortsverband alle Bürger der Marktgemeinde in die Gastwirtschaft "Bappela" eingeladen.

Ortsvorsitzender Markus Pülz drückte nach der Begrüßung seine Freude aus, dass trotz der Wetterlage eine Anzahl interessierter Bürger und Gemeinderatskandidaten der CSU gekommen waren. Angesprochen wurde der Sachstand über eine eventuelle Verlagerung des Schwerlastverkehr aus dem Ortskern. Diese Situation gestaltet sich aber sehr schwierig. In naher Zukunft werde keine adäquate Lösung gefunden werden können.

"Wir von der CSU-Fraktion werden uns aber weiterhin, auch in Verbindung mit den Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat, dafür einsetzen, dass vielleicht eine abgespeckte Version geschaffen werden könnte", versicherte Pülz. Auf Anfrage einiger junger Bürger gab zweiter Bürgermeister Pülz einen Sachstandsbericht über die zeitliche Abfolge der Rathaussanierung. Erwin Grünbeck, CSU-Fraktionsvorsitzender, teilte mit, dass am 7. September eine Veranstaltung mit feierlichem Rahmen um das Rathaus stattfinden werde, in Verbindung mit dem vom Landkreis geplanten "Tag der offenen Tür". Länger als vorab gedacht vollzog sich das Bürgergespräch.

Dadurch kam auch die zwischenmenschliche Komponente nicht zu kurz und rechtfertigte ebenso den Grund solch einer Veranstaltung.

Der CSU-Vorsitzende sprach den Helfern für die Abwicklung des Bürgergesprächs seinen Dank aus.

 

 

Bürgergespräch 12.06.2013

Am 12.06.2013 fand im Sprotheim des FC Horb am Main unser 2. Bürgergespräch 2013 statt.

Zur Freude der Ortsverbandsmitglieder waren nicht nur Bürgerinnen und Bürger aus Horb, sondern auch Zettlitzer und Marktzeulner, sowie über die Gemarkungsgrenze hinaus Bürger anwesend. Horber Bürger regten an, beim Geh- u. Radweg in der Burgkunstadter Straße, kommend aus Neuses am Main zum Kreuzungsbereich Burgstaller Straße, einen umklappbaren Pfosten einzubauen, um die Gefahrenstelle für Pkw- u. Radfahrer zu entschärfen.

Von einem Zettlitzer Bürger wurde hinterfragt, warum der WC-Bereich im Bauhof nur am Marktsonntag den Besuchern zugänglich wäre und man bei einem "normalen" Friedhofsgang die Toilettenanlage nicht benutzen könne. Zum Thema Wasserqualität und Uran gab Fraktionsvorsitzender Erwin Grünbeck Rede und Antwort.

Ein weiteres Thema war der Schwerlastverkehr in Marktzeuln. Hier verwiesen die Gemeinderäte auf laufende Verwaltungsangelegenheiten. Zum Abschluss der Veranstaltung wurden Wünsche der achtjährigen Laura vorgetragen. Sie könne altersbedingt nicht an der Reihe der Bürgergespräche teilnehmen, wünschte sich aber mehr Spielgeräte auf dem Pausenhof der Grundschule und eine verbesserte Gehsteigsituation in der Breite und Oberflächensanierung für ihren Schulweg. "Eine Politikverdrossenheit" anhand der kleinen Laura ist noch nicht ganz gegeben, was allgemein bleibt ist ein Unmut, schloss Pülz das Bürgergespräch.

 

 

Sommerfest 2013

Am Samstag, 06.09.14, lud der Ortsverein zum diesjährigen Sommerfest ans Geflüglerheim ein.

Petrus sei Dank, trotz gemeldetem schlechten Wetter, war es ein lauer Sommerabend und man konnte bis spät in die Nacht im Freien ohne Jacke sitzen. Bei einer schmackhaften fränkischen Brotzeit, Weißer Käs mit Salzfleisch, verweilten die ca. 120 Gäste bis spät in die Nacht.

An jedem Tisch wurde gelacht und nette Gespräche geführt.

Trotz eines vollen Terminkalenders, ließ es sich unsere Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner nicht nehmen unser Fest zu besuchen. Kaum angekommen wurde sie von einigen Kindern begrüßt und spielte sogleich ganz spontan eine Weile mit ihnen.

Ein Dank ergeht an alle Gästen, an das Organisationsteam sowie den freiwilligen Helfern.

"Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander"

 

 

Bürgergespräch 16.09.2013

Am Montag, 16.09.2013, fand ab 19:30 Uhr im Landgasthof "Bätz" in Marktzeuln das 3. Bürgergespräch der CSU Marktzeuln statt.

Es fanden sich wieder zahlreiche Gäste aus Marktzeuln und Zettlitz ein. Der Vorsitzende, Markus Pülz, eröffnete den Bürgerstammtisch und bedankte sich für die rege Teilnahme. Für uns und unserer Politikt ist Bodenbeständigkeit, Bürgernähe und Präsenz wichtig, unterstrich er in seiner Begrüßung.

Der CSU Marktzeuln ist das offene Gespräch mit den Bürgern wichtig, nur so können wir die Meinungen derer, welche uns schließlich auch wählen, auf Gemeindeebene vertreten. Alle vorgebrachten Belange, Anregunden und Wünsche werden von uns ernstgenommen und konstruktiv in der Gemeindearbeit vorgebracht, bzw. wird versucht, diese auch umzusetzen.

Bis gegen 22:00 Uhr wurde über Belange der Bürger diskutiert.

 

 

Kart-Arena 2013

Am Samstag, 02.11.2013, lud der Ortsverband alle Jugendlichen der Marktgemeinde zu einem Team-Racing in die Kart-Arena Marktzeuln an.

Dazu fanden sich 12 Jugendliche, sowie Stefan Luthardt als Jugendbeauftragter der Gemeinde, ein. Markus Pülz begrüßte alle Personen und wünschte ein unfallfreies Rennen. Nach einer kurzen Einweisung durch das Kart-Arena-Personal wurden im Qualifying die einzelnen Teams ermittel. Nach einem spannenden Rennen über 2mal 10-Minuten standen folgende Sieger fest:

1. Platz: Niklas Fuchs + Yannik Hofmann

2. Platz: Sarah Schlaf + Fabian Fuchs

3. Platz: Ryan Gawlas + Johannes Braun

4. Platz: Carola Luthardt + Maximilian Hassel

5. Platz: Lukas + Tobias Degen

6. Platz: Yannik Pülz + Stefan Luthardt

Im Anschluss stärkten sich alle Fahrer und Fahrerinnen bei Pizza und Limo.

Markus Pülz bedankte sich bei den Teilnehmern und bei dem Team der Kart-Arena für die fachmännische Aufsicht. 

 

 

Bürgergesrpäch 13.11.2013

Am Mittwoch, den 13.11.2013, fanden sich wieder zahlreiche Bürger und Bürgerinnen in der Gaststätte "Ging Pai" in Marktzeuln zum 4. Bürgergespräch des Ortsverbandes ein.

Während mancher Teilnehmer sich das köstliche asiatische Essen schmecken ließ, wurden gleichzeitig verschiedene Themen rund um das Gemeindewohl diskutiert. Neben der anstehenden Kommunalwahl waren die Trinkwasserversorgung ein Thema. Hier wurde den Bürgern noch um Nachsicht gebeten, da die endgültigen Ergebnisse der Gemeinde noch nicht vorliegen und somit noch keine Aussage über die weitere Trinkwasserversorgung gemacht werden konnte.

Einige anwesende Kandidaten für die Kommunalwahl stellten sich vor und beantworteten bereitwillig Fragen über ihre Kandidatur.

Mit einer positiven Bilanz schloss Markus Pülz diesen Abend und lud zum nächsten Bürgergespräch am 26.02.14 in die Gaststätte "Zum alten Bappela" ein.

 

 

Adventsfeier 2013

Am Samstag, 07.12.2013, fand ab 18:30 Uhr, unsere Adventsfeier am Vorplatz des Jugendheims im Marktzeuln statt.

Zahlreiche Mitglieder und Freunde der CSU verbrachten bei offenen Feuerstellen, kostenlosen Glühwein und Plätzchen einen kurzweiligen Abend. Adventlichen Zauber bereiteten sechs Musiker um Martin Gmell.

Mit besinnlichen Weisen untermalten sie die Veranstaltung. Hiermit sagen wir allen Helfern und Helferinnen DANKE für ihre im Jahr 2013 geleistete Unterstützung.

Weiterhin wünschen wir allen noch einge gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2014.

 

 

  2012

Jahreshauptversammlung 2012

Am Donnerstag, 03.05.2012, fand ab 19:30 Uhr im Jugendheim Marktzeuln unsere Jahreshauptversammlung statt. Von 37 Mitgliedern waren 18 Personen anwesend.

Durch den 1. Vorsitzenden Markus Pülz wurde die Versammlung eröffnet und geleitet. Er informierte u. a. über den aktuellen Verlauf der Rathaussanierung und ließ das vergangene Jahr revue passieren. Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverband wurde unser Kassier Michael Fleischmann geehrt.

Im Anschluss der Jahreshauptversammlung folgte noch ein gemütliches Beisammensein im Jugendheim.

Für das Kommen der zahlreichen Mitglieder bedankt sich die Vorstandschaft der CSU Marktzeuln.

 

 

Ramadama 2012

Am 24.04.2012 fand in Marktzeuln das Ramadama der CSU unter dem Motto "Wir räumen auf in Marktzeuln!" statt.

Knapp 30 Personen, überwiegend Kinder und Jugendliche, fanden sich um 09:00 Uhr am Parkplatz Friedhof ein. Vor dort teilten wir uns in 5 Kleingruppen auf. Rund um Marktzeuln, Zettlitz und Horb wurden -16- große Müllsäcke, eine Metallwanne, Eimer und zahlreiche Flaschen aufgesammelt. Zusätzlich wurden in der Nähe der Holzbrücke zwischen dem TSV und dem Sportplatz am Rodachufer ca. 140 Bierflaschen aufgefunden. Offensichtlich waren die Biertrinker nach ihrem Gelage nicht mehr in der Lage ihre Pfandflaschen fachgerecht zu entsorgen - so freut sich die Zeulner Jugend auf eine kleine zusätzliche "Spende".

Gegen 12:00 Uhr wurde die Mühe mit leckeren Currywürsten mit Pommes beim "Heiner" im Bappela belohnt.

Ein Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen.

 

 

Sommerfest 2012

Am 01.09.2012 fand ab 18:30 Uhr unser Sommerfest statt. Über 80 Gäste durften wir auch dieses Jahr wieder am Geflüglerheim unterhalb des idyllisch gelegenen Kulbitzfelsen in Marktzeuln begrüßen.

Bei fränkischen Speisen und heimischen Bieren verbrachten alle einen kurzweiligen Abend. Ein Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen - ohne ihnen könnte so ein gelungener Abend nicht stattfinden.

Wir freuen uns schon auf das nächste Fest - bis dahin: "Unsere Marktgemeinde hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander".

 

 

Bürgerstammtisch 2012

Unter dem Titel "Bürgergespräch / Bürgerstammtisch" startete der CSU Ortsverband eine neue Reihe von Veranstaltungen.

"Es wird Versucht, im vierteljährlichen Turnus eine solche Veranstaltung für die Zukunft langfristig auf die Beine zu stellen", schickte Stellvertretender Ortsverbandsvorsitzender Gerhard Hümmer voraus. "In einer zwanglosen Atmosphäre kann man sich rege über politische und nicht politische Themen von Marktzeuln unterhalten.

Informieren kann man sich von den anwesenden CSU Gemeinderäten aus erster Hand über gemeindliche Themen. So besteht die Möglichkeit etwaigen Kummer und Frust von der Seele zu reden", führte Fraktionsvorsitzender Erwin Grünbeck aus. Die Auftaktveranstaltung fand in der Gastwirtschaft "Bappela" statt. "Diese Veranstaltung können wir noch ausbauen", waren sich Macher und Gäste einig. Unter dem Slogan des CSU Ortsverbandes "Unser Dorf hat Zukunft – Zukunft braucht ein Miteinader" wird im kommenden Jahr die Veranstaltungsreihe fortgesetzt.

Termine sind Montag, 18. März, Mittwoch, 12. Juni, Montag, 16. September, und Mittwoch, 13.November.

Ort und Uhrzeit werden jeweils rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

Adventsfeier 2012

Am Samstag, den 08. Dezember 2012, fand unsere traditionelle Adventsfeier auf dem Vorplatz des Jugendheims in Marktzeuln statt.

Trotz eisigen Temperaturen gesellten sich viele Mitglieder und Freunde der CSU an den Feuerstellen. Einen kurzweiligen Abend bei Apfelpunsch, Glühwein und frischen Waffeln, natürlich alles kostenlos, verbrachten die Besucher. Adventliche Weisen, gespielt von einer Bläsergruppe, und einer besinnlichen Geschichten, vorgetragen von Diane Flanagan, rundeten den Abend ab.

Ein herzliches Dankeschön, ein paar ruhige und besinnliche Tage, sowie einen guten Start ins Jahr 2013 wünscht der CSU-Ortsverband Marktzeuln.

 

 

  2011

Winter-Open-Air 2011

 

Am 22.01.2011 fand am Geflüglerheim in Marktzeuln das 4. Winter-Open-Air des Ortsverbandes statt.

Ab 20:00 Uhr legte DJ Ralf aus Michelau die fetzigsten und rockigsten Partykracher dieses Planeten auf..... Da die eingeläutete Happy-Hour ab 21:00 Uhr großen Anklang fand, wurde sie kurzerhand verlängert. Dies fanden die ca. 150 Gäste aus nah und fern so toll, dass sie weit nach Mitternacht blieben.

Aufgrund des friedlichen feierns wurde ein extra angagierter Sicherheitsdienst einfach vorzeitig nach Hause geschickt.

Ein großes Dankeschön an alle Gäste... Weiterhin ein Dank an allen Helfern.

 

 

Bürgergespräch 2011

Am Montag, 24.01.11, fand ab 19:00 Uhr, im Gasthaus "Zum alten Bappela" ein Bürgergespräch mit Herrn MdL Christian Meißner statt.

Thema war die geplante Ortsumgehung, bzw. eine Sperrung der Ortsdurchfahrt für den Schwerlastverkehr.

Der Einladung folgten nicht nur interessierte Bürger, sondern auch ein großer Teil des Gemeinderats, sowie der geistliche Rat Herr Pfarrer Wolfgang Scherbel. Zunächst erläuterte Herr Meißner den aktuellen Stand zum Bau der B 173 und LIF 13. Daran knüpften verschiedene Redner ihre Meinungen an.

Durch unseren Alt-Bürgermeister, Herrn Josef Stark (SPD), wurde ein Solidarpakt unter Einbeziehung der Regierung / Landratsamt / Baubehörde / anliegenden Gemeinden / Bürgerinitiativen vorgeschlagen.

 

 

Helferessen 2011

Am 23.02.2011 fand im Schützenhaus unserer diesjähriges Helferessen für die Arbeitsgruppe des Winter-Open-Air 2011 statt.

Um das Budget nicht übermäßig zu belasten, entschieden wir uns die restlichen Flammkuchen vom Sommerfest 2010 aufzubrauchen.

Ein Dank gilt allen Freunden und Gönnern der Zeulner CSU.

 

 

Jahreshauptversammlung 2011

Am 24.02.2011 fand im Jugendheim Marktzeuln die Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes statt. Neben Neuwahlen standen zudem Ehrungen für langjährige Mitglieder auf der Tagesordnung.

Zunächst eröffnete der 1. Vorsitzende Helmut Kießling die Versammlung und dankte allen Anwesenden für ihr Kommen. Da keine Anträge zur Änderung der Tagesordnung gestellt waren, wurde diese nacheinander abgehandelt.

Herr MdL Christian Meißner führte folgende Ehrungen durch:

Erwin Neumann für 25 Jahre Mitgliedschaft

Hans Bühlhorn für 40 Jahre Mitgliedschaft und

Hansjoachim Palauneck für 60 Jahre Mitgliedschaft.

Helmut Kießling, die Schriftführerin Karin Pfadenhauer, Michael Pfadenhauer, sowie Uwe Gäbel gaben an, dass sie für eine neue Vorstandschaft nicht mehr zur Verfügung stehen. Im Anschluss führte MdL Meißner als Wahlvorstand die Neuwahl 2011 durch.

Ergebnis der Wahl 2011:

1. Vorsitzender: Markus Pülz

stellv. Vorsitzender: Gerhard Hümmer und Diane Flanagan

Kassier: Michael Fleischmann

Schriftführer: Stefan Luthardt

Beisitzer: Paul Schmidt, Hilde Gruber, Alexander Garbarek, Adelheid Bühlhorn Bernd Hoffmann

Kassenprüfer: Anton Fischer und Hans Christian Herold

 

 

Ramadama 2011

Mit dem Slogan "Wir räumen auf in Marktzeuln" führte der Ortsverband am 09.04.2011 zum ersten Mal ein sog. Ramadama im Ortsbereich durch.

Aufgerufen waren alle Bürger ab 8 Jahren. Treffpunkt war um 09:00 Uhr am Friedhof in Marktzeuln.

Schade war, dass sich nur ca. 10 Kinder und sehr wenige Erwachsene für diese Aktion bereit erklärten. Umweltschutz geht uns doch alle was an! oder nicht??

Gerade jetzt, wo jeder über Umweltschutz und erneuerbare Energien, Ausstieg aus der Atompolitik usw. redet, hätten wir uns mehr Zuspruch erhofft, vorallem weil es ja auch unsere direkte Heimat betrifft.

"Bewaffnet" mit Greifzangen, Handschuhen und Warnwesten machte sich die Helfer auf den Weg. Rund um Marktzeuln, Zettlitz und Horb wurden insgesamt 13 große Müllsäcke voll gesammelt. Herr Kruscha von der Kart-Arena war davon so angetan, dass er spontan die anschließende Brotzeit, mehrere Bleche Pizzen spendierte - großes Dankeschön.

Trotz des geringen Bevölkerungszuspruches fanden wir, dass diese Aktion ein voller Erfolg war.

Wir stehen für "Unser Dorf hat Zukunft - Zukunft braucht Menschlichkei!"

 

 

Politischer Sommer 2011 in Marktzeuln

Am 18.07.2011 lud der CSU-Kreisverband Lichtenfels i. V. m. dem CSU-Ortsverband ins Festzelt des TSV Marktzeuln zu einem politischen Abend ein. Anlass war das 150-jährige Jubiläum des Turnvereins.

Als weitere Ehrengäste konnten wir die EU-Abgeordnete Frau Monika Hohlmeier den Landtagsabgeordneten Christian Meißner, sowie zahlreiche Funktionäre aus den Reihen der CSU. Weiterhin fanden sich ca. 400 Gäste aus der Bevölkerung ins Festzelt ein.

Herr Friedrich erklärte seine aktuelle Arbeit als Bundesinnenminister. Vorallem liegt ihm die Debatte um die "Vorratsdatenspeicherung" am Herzen. Anschließend trug er sich ins Goldene Buch der Marktgemeinde ein. Bei den Gästen kam seine freundliche Art, sowie seine Bürgernähe sehr gut an. Obwohl der Terminkalender des Ministers mit Terminen überfüllt ist, nahm er sich die Zeit und verweihlte nach seiner Rede noch eine Weile im Festzelt.

Allen Gästen, dem TSV Marktzeuln, sowie allen Helfern ergeht hiermit ein Dankeschön.

 

 

Sommerfest 2011

Am 03.09.2011 fand unterhalb des idyllisch gelegenen Kulbitzfelsens in Marktzeuln, am Geflüglerheim das traditionelle Sommerfest des CSU-Ortsverbandes statt.

Für das leiblich Wohl war bestens gesorgt. Die ca. 100 Gäste wurden mit Steaks und Bratwürsten vom Holzkohlegrill sowie mit Weismainer Bierspezialitäten verwöhnt. Lieferanten: Metzgerei Mantel/Zettlitz, Getränke Zapf/Neuensee, Bäckerei Sünkel/Lettenreuth.

Der 2. Vorsitzende Gerhard Hümmer begrüßte den Landtagsabgeordneten Christian Meißner und bedankte sich bei den Gästen für ihr Kommen. Besonders freute uns der Besuch unseres erkrankten Ortsvorsitzenden Markus Pülz.

Bei angenehmen Sommertemperaturen lud der Biergarten des Geflüglerheims zu einem kurzweiligen Abend ein.

Lange in die Dunkelheit hinein verweilten die Gäste.

 

 

Adventsfeier 2011

Am Samstag, 03.12.2011, ab 18:30 Uhr, fand in Marktzeuln, auf dem Vorplatz des Jugendheims unsere Adventsfeier statt. Bei trockenen und kühlen Temperaturen verbrachten wir mit vielen Mitgliedern und Freunden der "Zeulner CSU" einige schöne und besinnliche Stunden.

Neben selbstgebackenen Lebkuchen, Plätzchen und heißen Waffeln wurde Glühwein und Bratapfelpunsch - natürlich umsonst - gereicht. Gerhard Hümmer als stellvertretender Ortsvorsitzender begrüßte alle Gäste, vorallem den zweiten Bgm. M. Pülz, sowie die dritte Bgm´in P. Nichziol (SPD).

Bei mehreren offenen Feuerstellen, musikalischer Untermalung und zwei vorgetragenen Adventsgeschichten wurden alle auf die Adventszeit eingestimmt.

Ein großes Dankeschön ergeht an alle Herlfer(innen) und Freunden der "Zeulner CSU".

Wir wünschen allen eine besinnliche und schöne Advents- und Weihnachtszeit.

"Unser Dorf hat Zukunft - Zukunft braucht ein Miteinander."

 

 

  2014

  2010

Winter-Open-Air-Party 2010

Am 23.01.2010 war es endlich wieder so weit !!! Die 3. Winter-Open-Air-Party stand an. Das Organisationsteam um Markus Pülz legte sich bereits seit September 2009 für euch ins Zeug. Lange Diskussionen rund um die Party blieben nicht aus.

Fazit: Es hat sich gelohnt !!!

Dank der Internetwerbung fanden sich diesmal ca. 300 - 400 Besucher am Rande des Kulbitz ein. Zuerst ging es recht schleppend los. Doch kaum war die Happy Hour eingeleutet, regnete es Besucher - es schien fast, als ob sie aus allen Wolken fielen.

Trotz des überwiegend jungen Publikums kam es zu KEINER Sachbeschädigung, KEINER Körperverletzung oder anderen Delikten!!! Ein großes DANKESCHÖN an alle Gäste sowie den Anwohner des gesamten Kulbitz.

Das Orga-Team, erkennbar an blau-weißen Schals und grauen Filzhüten, versorgten das Publikum nicht nur mit leckeren Drinks, sondern auch mit einem selbstgekochten Chili con carne, welches über einem offenen Feuer zubereitet wurde. Gefeiert wurde dann mit DJ Porno, alias Patrick Pornschlegel, bis weit nach Mitternacht. Vorallem die Atzenmusik kam gut an.....

Auf ein Wiedersehn im Jahr 2011 - freut sich euer Ortsverband. P.S. Die ersten Vorbereitungen sind schon angelaufen....

 

 

Apres-Ski-Party 2010 in Redwitz

Am 30.01.2010 lud die JU Redwitz zur 2.Apres-Ski-Party an alte Brauhaus nach Redwitz a.d. Rodach ein.

Der Ortsverband Marktzeuln ließ es sich nicht nehmen mit einer Abordnung von ca. 12 Personen mal vorbei zu schauen.

Alle einheitlich mit grauem Filzhut bekleidet - die restlichen Miglieder waren zum Zeitpunkt der Aufnahme leider an der Bar.......

 

 

Helfersessen 2010

Am 27.02.2010 spendierte der Ortsverband für alle fleißigen und tüchtigen Helfer der CSU ein Essen im Jugendheim.

Ab 19:00 Uhr wurde bis in den späten Abend hinein gefeiert. Kulinarisch wurden wir von der Metzgerei Senger aus Hochstadt verwöhnt.

Ein besonderer Dank galt unserer Hilde Gruber, welche noch selbstgemachte Nachspeisen spendierte, sowie dem Schankdienst des Pfarrgemeinderats.

Die "AG - Winter-Open-Air" übernahm das Schlusslicht und ließ dann den heiteren Abend noch im ehem. Cafe Gruber bis in die Morgenstunden ausklingen und Revue passieren.

DANKE nochmals an alle Helfer des Ortsverbandes !!!

 

 

Jahreshauptversammlung 2010

Am 17.03.2010 fand im Jugendheim Marktzeuln die Jahreshauptversammlung unseres Ortsvereins statt.

Dabei wurde unser Vorstandsmitglied und langjähriges Gemeinderatsmitglied Paul Schmitdt in den wohlverdienten "Ruhestand" verabschiedet.

Auf eigenen Wunsch verließ er den Gemeinderat - sein "Nachrücker" wurde gleichzeit vorgestellt. Gerhard Hümmer ist als "jüngstes" Mitglied im Ortsverband vom Vorsitzenden sowie von allen anderen Mitglieder begrüßt worden und erhält natürlich auch die notwendige Rückenstärkung analog seines Vorgängers.

 

 

Kart-Arena 2010

Am 18.09.10 lud der Ortsverband alle Zeulner Jugendliche zu einem "Team-Racing" in der Kart-Arena Marktzeuln ein. Nach einer kleinen Warm-up Runde wurden 6 Teams á 2 Personen gebildet.

Team 1: Dennis Gamasch und Alina Arbes.

Team 2: Bernd Kohles und Carola Luthardt.

Team 3: Stefan Luthardt und Fabian Fuchs.

Team 4: Tobias Sträßner und Ryan Gawlas.

Team 5: Jamie Flanagan und Chiara Sträßner.

Team 6: Theresa Williams und Markus Pülz.

Nun fuhren die einzelnen Teams im 10minütigem Wechsel ein sehr flottes und teilweiwse unfallträchtiges Rennen. Jeder musste insgesamt zweimal fahren. Carola schied nach einem harten Crash mit Jamie leider aus und musste das Rennen leider abbrechen. Am Ende zählten jedoch die gesamten Runden sowie die schnellsten Zeiten.

Nach ca. 45 Minuten stand dann endlich das Rennergebnis fest.

Platz 1 belegte das Team 2.

Platz 2 belegte das Team 3.

Platz 3 belegte das Team 5.

Platz 4 belegte das Team 6.

Platz 5 belegte das Team 4.

Platz 6 belegte das Team 1.

Anschließend stärkten sich alle bei kühlen Getränken und einer guten selbsstgebackenen Pizza.

Ein Dank gilt dem Team der Kart-Arena für die tatkräftige Unterstützung.

 

 

Sommerfest 2010

Am 04.09.2010 lude der CSU-Ortsverband zum traditionellen Sommerfest unterhalb des idylisch gelegenen Kulbitzfelsen ein.

Unter dem Motto "Elsass" wurden leckere selbstgebackene Flamm- und Zwiebelkuchen, sowie entsprechende Weinsorten serviert.

Bis weit in den Abend hinein verweilten die ca. 70 Gäste.

 

 

Plätzchenbacken2010

Am Samstag, 04.12.2010, backte der Ortsverband mit Zeulner Kindern und Jugendlichen im Jugendheim Plätzchen. Obwohl die Teilnehmerzahl begrenzt war, kamen mehr als angemeldet waren, was uns natürlich sehr freute und wieder einmal unterstrich, dass unsere Jugendarbeit angenommen wird.

Hilde Gruber und Diane Flanagan organisierten das Plätzchenbacken und sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Dafür ein besonderer Dank der Vorstandschaft. Insgesamt nahmen 20 Kinder/Jugendliche teil, was natürlich für die beiden Organisations-Damen eine echte Herausforderung war.

Unterstützt wurden sie vom 2. Bürgermeister, Markus Pülz, und Stefan Luthardt als Jugendreferent der Gemeinde.

Zuerst mussten sich alle Kinder die Hände waschen. Dann ging es endlich los. An drei Stationen wurde dann gearbeit. Es mussten Teige ausgerollt werden, Plätzchen ausgestochen und gebacken werden. Anschließend wurden Schneemänner und kleine Häuschen gebastelt. Damit hatten alle Kinder sehr viel Spaß.

Wie wünschen Euch allen eine schöne, besinnliche und ruhige Adventszeit und natürlich viele Geschenke vom Christkind.

 

 

Adventsfeier 2010

Am 04.12.2010 fand unter dem Motto "Mal was Neues" die Adventsfeier des Ortsverbandes statt.

Diesmal wurde nicht im Jugendheim, sondern vor dem Jugendheim die traditionelle Feier abgehalten. Gemeinsam auf dem Vorplatz bei mehreren Feuerstellen, sowie Schneefall verbrachten zahlreiche Zeulner Bürger und CSU-Mitglieder einige schöne besinnliche Stunden.

Helmut Kießling begrüßte die Gäste. Anschliend verlaß Paul Schmidt eine besinnliche Adventsgeschichte. Unser 2. Bürgernmeister, Herr Markus Pülz, sprach ebenfalls einige besinnliche Worte.

Aufgrund der starken Kälte konnte leider unsere Bläsergruppe nicht auftreten.

Für alle wurde Glühwein und Lebkuchen gratis verteilt.

Weiterhin wurden gezuckerte Waffeln und Gebasteltes zum Verkauf angeboten.

Die gesammten Einnahmen werden einen guten Zweck gespendet.

 

 

  2009

Winter-Open-Air-2009

Am 24.01.2009 war es wieder einmal so weit.

Die 2. Winter-Open-Air Party mit DJ Porni alias Patrick Pornschlegel wurde am Fuße des Kulbitz abgehalten. Ab 20 Uhr heizte uns der DJ mit seiner Partymusik ein. Bis in den Morgenstunden wurde mit ca. 150 Gästen eine geile Partynacht gefeiert.

Gäste waren diesmal nicht nur die heimische Bevölkerung, es waren auch Autokennzeichen aus den Landkreisen KU-KC-HO am Kulbitz geparkt.

Ein Dankeschön ergeht an alle Gäste und Helfern sowie speziell den Anwohnern vom Kulbitz.

 

 

Sommerfest 2009

Am 17.05.2009 fand das traditionelle Sommerfest des Ortsverbandes am Geflüglerheim in Marktzeuln statt.

Nicht nur die ortsansässige Bevölkerung nutzte das schöne Wetter aus um sich mit Freunden und Bekannten etwas zu unterhalten, sondern auch politische Highlights waren vertreten.

So kamen Europaabgeordnete Frau Monika Hohlmeier und MdL Christian Meißner zu einem Besuch vorbei.

Gemeinsam wurde neben Kaffee und Kuchen auch so manches Problemchen sowie Positives ausgetauscht.

Bis in den Abendstunden wurde mit zahlreichen Zeulner ein zünftiges Sommerfest gefeiert.

 

 

Klettergarten Banz 2009

Am 18.09.2009, führte der Ortsverband für alle Jugendlichen und Junggebliebenen ab 12 Jahren, einen Ausflug in den Waldklettergarten Banz durch.

Dank der freundlichen Unterstützung der Fa. Michael Jaud aus Lichtenfels konnten wir den Transfer von Marktzeuln nach Kloster Banz kostenlos durchführen.

Nach einer kurzen Teamübung auf einem Baumstamm gings los. Erst noch eine kleine Einführung hinsichtlich der Sicherungstechniken und dann los !! Im Waldklettergarten befinden sich drei unterschiedliche Parcours (Schwierigkeitsgrade). Alle wurden jedoch von den Teilnehmern mit Bravour gemeistert. Nach ca. 3 Stunden konnten die "Wagemudigen" noch den sog. "Todessprung" im abgegrenzten Teambereich durchführen. Dazu musste man einen senkrechten Baumstamm an Steigbügel hochklettern, sich dann auf der ca. 20 cm im Durchmesser großen Plattform um 360 Grad drehen und dann.... in ca. 12 Meter Tiefe springen. Gesichert, bzw. gehalten wurde man nur durch die andern Teilnehmer.

Anschließend fuhren wir nach Marktzeuln zurück. Am Geflüglerheim wurden wir bereits vom Grillmeister Uwe mit Team erwartet. Ein Ausklang bei Bratwürsten und Limo schloss sich an.

Dank galt an allen Helfern, dem GZV-Marktzeuln, Fa. Jaud.

Insgesamt nahmen knapp 30 Personen am Ausflug teil.

 

 

Glühweinausschank 2009

Eine feste Einrichtung um diese Jahreszeit geworden ist mittlerweile das gemütliche abendliche Beisammensein, zu dem der CSU Ortsverband am vergangenen Samstag auf den Vorplatz des Jugendheimes eingeladen hatte.

Der Ortsverband möchte mit dieser Veranstaltung seinen Dank an alle Marktzeulner Bürgerinnen und Bürger richten.

Zur Freude des Veranstalters ließen sich nach der Vorabendmesse viele nicht durch die Kälte abhalten und schlossen sich der Gemeinschaft an. Gern aufgesuchter Platz war um das sichere Lagerfeuer, das doch etwas Wärme bot und die typische Atmosphäre für solch eine Veranstaltung vermittelte.

Gern angenommen wurde der Glühwein, der kostenlos ausgeschenkt wurde und von innen wärmte. Dazu schmeckten leckere Plätzchen. Auskommen musste man ohne die Blasmusiker, die bei dieser Kälte aus verständlichen Gründen nicht spielen konnten. Doch machte dies dem Miteinander keinen Abbruch.

Ortsverbandsvorsitzender Helmut Kießling und zweiter Bürgermeister Markus Pülz drückten gleichfalls ihre Freude über das Kommen aus und führten gute Gespräche.

 

 

  2008

Winter-Open-Air-2008

Die 1.Party wurde von einer kleinen AG anlässlich der Gemeinderatswahl ins Leben gerufen.

Am 22.02.08 war es dann endlich soweit.

Bei herrlich trockenem Winterwetter wurde am Geflüglerheim in Marktzeuln bis in den Morgenstunden mit DJ Trulli gefeiert.