BA 09

CSU im Bezirksausschuss 09 (Neuhausen-Nymphenburg)


Die Bezirksausschüsse (BA) sind lokale Organe der Stadtverwaltung. Sie werden alle sechs Jahre im Rahmen der Kommunalwahl in München gewählt.

Ihre Aufgabe ist die Unterstützung und Durchsetzung von stadtteilbezogenen Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Aufgrund vielfältiger Entscheidungsrechte, wie z.B. die Gestaltung von Straßen, Plätzen, Fußgängerbereichen, öffentlichen Grünflächen, Benennung von Straßen und Plätzen, Organisation und Durchführung von Festen und Kulturveranstaltungen, aber auch die Entscheidungskompetenz für Projektaufträge bei Baumaßnahmen (bei Bausummen in Höhe von 0,5 Mio. Euro bis 2,5 Mio. Euro), haben sie also eine Vielzahl von Kompetenzen.

Viele Anliegen, die im Stadtviertel besonders interessieren und die Bürgerinnen und Bürger unmittelbar betreffen, werden also von einem Gremium behandelt, das eine genaue Ortskenntnis besitzt. Die Entscheidungen werden also bürgernäher.

Derzeit stellt die CSU 10 Mitglieder von insgesamt 39 und ist damit leider nur zweitstärkste Fraktion. Dennoch werden wir die nächsten sechs Jahre unsere Aufgabe als Opposition im BA Neuhausen-Nymphenburg wahrnehmen und durch konstruktive und engagierte Oppositionsarbeit dem Wähler Alternativen zur rot-grünen Politik bieten.

Die Sitzungen des BA 9 finden immer am dritten Dienstag des Monats, jeweils um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Goldener Hirsch", Renatastr. 35, statt.

Alle Sitzungstermine sowie weiterführende Informationen zum BA 09 finden Sie hier.