Meldung

Zum Überblick

Artur Auernhammer wird Bundestagskandidat

Artur Auernhammer nominiert zum Bundestagskandidaten

 
Artur Auernhammer mit den Kreisvorsitzenden aus Weißenburg, Ansbach-Stadt und Ansbach-Land

Es war eine spannende Nominierung mit drei Kandidaten. Aber am Ende setzte sich im Onoldia Saal in Ansbach unser Stadtverbandsmitglied Artur Auernhammer (Oberhochstatt) in einer Stichwahl gegen den Dinkelsbühler Manfred Scholl  mit 85 zu 73 Stimmen durch.

Artur Auernhammer ist in der aktuellen Legislaturperiode bereits Mitglied des Deutschen Bundestages, war aber nur als Listenkandidat eingezogen. Nun tritt er als Kandidat eines Bundeswahlkreises und als Nachfolger von Josef Göppel für die CSU an, was seine Chancen auf einen erneuten Einzug in den Bundestag deutlich erhöhen dürfte. 

Wir gratulieren unserem Stadtverbands- und Stadtratsmitglied Artur Auernhammer recht herzlich zu seiner Nominierung und werden ihn beim anstehenden Bundestagswahlkampf mit allen Kräften unterstützen.