Über uns

Herzlich Willkommen bei der CSU

Wir sind die große Volkspartei in Bayern, die in fast 3.000 Städten und Gemeinden im Freistaat fest verwurzelt ist. Überall in ganz Bayern engagieren sich politisch interessierte Menschen in der CSU und tragen zum einzigartigen Erfolg Bayerns bei. Auch unser Verband schreibt an dieser Geschichte mit.

Auf diesen Seiten möchten wir uns vorstellen. Wir informieren Sie über unsere politische Arbeit vor Ort. Hier finden Sie wichtige Termine und Informationen über das politische Geschehen in Ihrer Nähe und in ganz Bayern.

Überzeugen Sie sich von unserer Politik "Näher am Menschen". Wir freuen uns auf Sie.

  Chronik


Die Geschichte des CSU Ortsverbandes Zapfendorf

Am 15. Februar 1972 wurde der Ortsverband in der Gastwirtschaft Kötzner (heute Pizzeria Europa) gegründet. Es war kein Zufall, dass der Ortsverband im Jahr 1972 gegründet wurde. Mit der Gebietsreform wurde der Landkreis Staffelstein aufgelöst und Zapfendorf im Landkreis Bamberg eingegliedert. Gleichzeitig wurden Zapfendorf und mehrere kleine Gemeinden zu einer Großgemeinde zusammengeschlossen.
In dieser neuen Situation machte der CSU Kreisvorsitzende Philipp Vollkommer den Zapfendorfern klar, dass nur ein eigener Ortsverband in Zapfendorf politisches Mitspracherecht im neuen großen CSU Kreisverband Bamberg-Land sicherstellen konnte.
So trafen sich auf Einladung von Bgm. Josef Helmreich, Kreisvorsitzender der JU im Landkreis Staffelstein Siegfried Porzner und CSU Kreisvorsitzender MdL Philipp Vollkommer mit "ca. 20 Männer aus Zapfendorf und den einzugemeindeten Ortschaften", wie berichtet wurde. Es waren sehr zähe Gespräche, denn selbst bei den wenigen Anwesenden war nur geringes Interesse vorhanden, nach den besonders leidvollen Erfahrungen Zapfendorfs im 3. Reich, einer politischen Partei beizutreten.

 

Die Gründungsmitglieder...

... waren damals Porzner Siegfried, Heinz Peter, Rattelsdorfer Andreas, Streit Heinrich, Schreiber Anton, Ries Wilhelm, Helmreich Michael, Pfr. Hagel Hans, Bgm Helmreich Josef, Eiermann Konrad und Hennemann Martin.

Folgende Vorstandschaft wurde gewählt:

1. VorsitzenderPorzner Siegfried
Stellv. VorsitzenderHeinz Peter
SchriftführerRattelsdorfer Andreas
KassierStreit Heinrich


Es folgten im Amt des 1. Vorsitzenden:

1972 bis 1987Porzner Siegfried
1987 bis 2007Ries Georg
2007 bis 2009Weber Bernhard
2009 bis 2013Porzner Thomas
seit 2013Porzner Werner

 

Doch die Geschichte der CSU in Zapfendorf reicht zurück in das Jahr 1946.

Vor jeder Kommunalwahl trafen sich Zapfendorfer Bürger mit Bürgermeister Josef Helmreich und Pfarrer Hans Hagel in der Gastwirtschaft Kötzner, um einen Wahlvorschlag für Bürgermeister und Gemeinderäte zu erstellen. Sie waren bis 1972 der Meinung, sie seien die CSU von Zapfendorf. Auch ist bekannt, dass es bereits vor der Gründung des Ortsverbandes, einzelne CSU Mitglieder aus dem Gemeindegebiet gab.

Die CSU Bürgermeister von Zapfendorf:

1948 bis 1978Helmreich Josef
1978 bis 2014 (gemeinsam CSU und VU)

Martin Josef

Die CSU Kreisräte von Zapfendorf:

1956 bis 19781. Bgm Helmreich Josef
1978 bis 1990Porzner Siegfried
seit 1990Altbürgermeister Martin Josef

Die Gemeinderäte der CSU:

1946Betz Johann, Schober Georg, Diroll Georg, Senger Georg
1948Leisgang Baptist, Jüngling Andreas, Senger Georg, Betz Johann, Schober Georg
1952Porzner Joh. Georg, Leisgang Baptist, Köhler Willi, Jüngling Andreas
1956Porzner Joh. Georg, Leisgang Baptist, Porzner Josef, Schmuck Georg
1960Porzner Hans, Porzner Josef, Leisgang Baptist, Schmuck Georg
1966Leisgang Baptist, Porzner Josef, Schmuck Georg, Wietzig Walter
1972Hofmann Josef, Porzner Josef, Porzner Siegfried, Plass Gotthard, Hertel Hans, Schmuck Georg
1978Hofmann Josef, Plass Gotthard, Schütz Baptist, Porzner Josef, Helmreich Josef
1984Hofmann Josef, Plass Gotthard, Schütz Baptist, Schmuck Georg, Porzner Siegfried, Ries Georg
1990Bayer Anton, Ries Georg, Schütz Baptist, Plass Gotthard, Ebitsch Friedrich, Hofmann Josef, Porzner Siegfried
1996Bayer Anton, Schütz Baptist, Ries Georg, Plass Gotthard, Ebitsch Friedrich, Porzner Siegfried
2002Ries Georg, Schütz Baptist, Dr. Knetsch Joachim, Berbig Liselotte, Porzner Siegfried, Schneider Simone, Müller Sebastian
2008Berbig Liselotte, Dr. Knetsch Joachim, Schütz Baptist, Porzner Thomas, Ries Georg, Dr. Rosenbusch Christopher, Weber Bernhard/Schneider Simone
2014Dr. Rosenbusch Christopher, Berbig Lieselotte, Ott Klara, Köhlerschmidt Sabine, Ries Georg, Roland Buckreus, Porzner Thomas

  Unser Vorstand

Ortsvorsitzender

Werner Porzner
Laufer Straße 31
96199 Zapfendorf

Telefon: 0175/5743387
E-Mail: porzner@csu-zapfendorf.de

Stellv. Ortsvorsitzende

  • Lieselotte Berbig
  • Sabine Köhlerschmidt
  • Dr. Christopher Rosenbusch

Weitere Mitglieder

  • Georg Ries
  • Baptist Schütz
  • Simone Schneider
  • Josef Martin
  • Klaus Jäger
  • Markus Hennemann
  • Thomas Schneider
  • Dieter Fengler
  • Thomas Köhlerschmidt

Schriftführer

  • Thomas Porzner

Schatzmeister

  • Elvira Schneider

Ehrenvorsitzender

  • Georg Ries

Kassenprüfer

  • Anton Bayer
  • Thomas Müller

Vorsitzender der Jungen Union

  • Johannes Zenk

  Unsere Mandatsträger

Die Interessen unserer Bürgerinnen und Bürger werden
aktuell von folgenden Mandatsträgern vertreten:


  • Ries Georg (3. Bürgermeister)
  • D. Christopher Rosenbusch (CSU-Fraktionsvorsitzender)
  • Lieselotte Berbig
  • Klara Ott
  • Sabine Köhlerschmidt
  • Roland Buckreus
  • Thomas Porzner

Kreisrat

  • Josef Martin

Mitglieder des Landtags

Mitglieder des Bundestags

  Ehemalige Mitglieder

Siegfried Porzner

Am 25.07.2013 ist unser langjähriges Mitglied Siegfried Porzner leider von uns gegangen. Siegfried Porzner war eines unserer Gründungsmitglieder und Ehrenvorsitzender des Ortverbandes Zapfendorf. Darüber hinaus war er Ehrenbürger des Marktes Zapfendorf und Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande.

Wir danken ihm für sein unermüdliches Engagement und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren!

  Junge Union

Ortsverband der Jungen Union

 

Um junge, politisch interessierte Leute besser ansprechen zu können, wurde am 10.02.1978 im Nebenzimmer der Brauerei Hofmann ein Ortsverband der Jungen Union gegründet und Erwin Reus zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Veranstaltungen


Der Ortsverband hat regelmäßig,- besonders vor Wahlen oder aus aktuellem Anlaß- zu politischen Themen informiert. Gemeinderäte, Bürgermeister, Kreisräte, Landräte und Abgeordnete pflegten in vielen Veranstaltungen intensiven Dialog mit den Zapfendorfer Bürgerinnen und Bürgern. Der politische Stammtisch wird schon seit mehr als 20 Jahren regelmäßig einmal in den Wintermonaten angeboten. Auch bei vielen Ortsbegehungen wurde das Gespräch mit der Bevölkerung gepflegt.

Der Ortsverband hat schon mehrere große Zeltveranstaltungen organisiert.

Es waren in Zapfendorf zu Gast 2 Mal der Europaabgeodnete Otto von Habsburg; Manfred Wörner, spät. Verteidigungsminister und Nato Generalsekretär; Horst Seehofer Gesundheitsminister; Erwin Huber Minister der Bay. Staatskanzlei und mehrere Staatssekretäre und leitende Ministerialbeamte.

Es gab mehrere Informationsfahrten mit dem Bus zum Bay. Landtag, zum Deutschen Bundestag in Bonn und Berlin, zum Europäischen Parlament in Brüssel und Straßburg. Wir haben Informantionsfahrten angeboten nach Berlin, in die Sächsische Schweiz, nach Dresden, zum Gardasee und Venedig. Auch die Weinfahrten nach Unterfranken waren sehr geschätzt.

Im Jahr 1997 hat der Ortsverband sein 25 jähriges Gründungsjubiläum gefeiert. Das ganze Jahr hindurch fanden zusätzlich Veranstaltungen statt. Besonders hervorzuheben sind die Fahrt nach Berlin, die große Zeltveranstaltung mit dem damaligen Gesundheitsminister Horst Seehofer und den Ehrungsabend mit dem CSU Kreisvorsitzenden MdL Phillip Vollkommer.