Zur Person

Zur Übersicht

Stellvertretende Generalsekretärin

Daniela Ludwig, MdB

 

Die Bundestagsabgeordnete wurde am 7. Juli 1975 in München geboren, ist katholisch, verheiratet und hat Zwillinge.

LEBENSLAUF
Schule und Studium
  • 1995: Abitur am Ignaz-Günther-Gymnasium in Rosenheim
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Abschluss als Diplom-Juristin Univ.
Politische Stationen
  • 1994: Beitritt CSU Ortsverband Kolbermoor
  • 1996: Beitritt Frauen-Union
  • 1997: Beitritt Junge Union
  • seit 2002: Mitglied des Deutschen Bundestages

Mitgliedschaften und Ämter im Bundestag in der 19. Legislaturperiode (Stand 30. Januar 2018)

  • Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Mitglied im Fraktionsvorstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Mitglied im Parlamentskreis Mittelstand

Politische  Ämter
    • Mitglied im CSU Parteivorstand
    • Vorsitzender der CSU-Verkehrskommission
    • stellvertretende Kreisvorsitzende CSU Rosenheim-Land
    • seit März 2018: Stellvertretende Generalsekretärin der CSU

    Ehrenämter

     
    • Kreisrätin
    • stellvertretende Kreisvorsitzende des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Rosenheim
    • Schirmherrin des Bundesverbandes Konduktive Förderung BKF
    • Vorstandsmitglied Fortschritt Rosenheim e.V.
    • Schirmherrin Petö-Kindergarten Sonnenschein in Rosenheim-Oberwöhr
    • Schirmherrschaft Förderverein Kinderklinik Rosenheim
    • Schirmherrschaft für die Pflegestiftung Meltl
    • Sprecherin Förderkreis Donum Vitae Rosenheim
     

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.