Zur Person

Zur Übersicht

Mitglied im Parteivorstand

Dr. Hans-Peter Friedrich, MdB

Hans-Peter Friedrich
 

Dr. Hans-Peter Friedrich wurde geboren am 10. März 1957 in Naila/ Oberfranken, ist verheiratet und hat drei Kinder.

LEBENSLAUF
Schule und Studium
  • Abitur am Gymnasium in Naila
  • 15 Monate Wehrdienst
  • Studium der Rechtswissenschaften in München und Augsburg
  • 1986 2. juristisches Staatsexamen, Promotion zum Dr. jur.
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften in Augsburg
  • 1986 Vordiplom für Diplom-Ökonomen
  • Studium der Volkswirtschaftslehre an der Fernuniversität Hagen
Politische Stationen
  • 1988 Regierungsrat im Bundesministerium für Wirtschaft, zuletzt Ministerialrat
  • 1991 Mitarbeiter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Referent der CSU-Landesgruppe im Arbeitskreis Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft
  • 1993 persönlicher Referent des damaligen Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe Michael Glos.
  • Seit 1974 Mitglied der CSU
  • Mitglied im Parteivorstand der CSU
  • seit 1998 Vorsitzender der Bundeswahlkreiskonferenz im Bundeswahlkreis Hof/Wunsiedel
  • seit 1999 stellvertretender Bezirksvorsitzender der CSU Oberfranken
  • Seit 1998 Mitglied des Bundestages
  • von 2005 bis 2009 stellvertretender Vorsitzender der CDU/ CSU-Bundestagsfraktion, zuständig für die Bereiche Verkehr, Bau, Stadtentwicklung, Tourismus, Kommunalpolitik
  • Von September 2009 bis März 2011 Vorsitzender der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag
  • 2011-2013 Bundesminister des Innern.
  • Seit Juli 2011 Bezirksvorsitzender der CSU Oberfranken
  • 2013-2014 Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft
  • Seit 2017 Vizepräsident des Deutschen Bundestages
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.