Zur Person

Zur Übersicht

Bayerischer Ministerpräsident und Parteivorsitzender

Dr. Markus Söder, MdL

Markus Söder
 

Dr. Markus Söder wurde am 5. Januar 1967 in Nürnberg geboren. Er ist evangelisch, verheiratet und hat vier Kinder.

Lebenslauf
Studium
  • 1987-1991: Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen, juristisches Staatsexamen, Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung, Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Staats-, Verwaltungs- und Kirchenrecht
  • 1992-1993: Volontariat beim Bayerischen Rundfunk, anschließend Redakteur beim BR
  • 1998: Promotion an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg
Politischer Werdegang, Parteiämter
  • seit 1983: Mitglied in der CSU
  • 1995-2003: Landesvorsitzender der Jungen Union Bayern, Mitglied im CSU-Präsidium
  • 1997-2011: Kreisvorsitzender der CSU Nürnberg-West
  • 2000-2011: Vorsitzender der CSU-Medienkommission
  • 2003-2007: CSU-Generalsekretär
  • 2008-2018: Vorsitzender des CSU-Bezirksverbands Nürnberg-Fürth-Schwabach
  • seit 19. Januar 2019: Vorsitzender der CSU
Politische Mandate
  • seit 1994: Mitglied des Bayerischen Landtags
  • 2007-2008: Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten in der Bayerischen Staatskanzlei
  • 2008-2011: Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Gesundheit
  • 2011-2013: Bayerischer Staatsminister der Finanzen
  • 2013-2018: Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat
  • seit 16. März 2018: Bayerischer Ministerpräsident
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.