Meldung

Zum Überblick

Dr. Hans-Peter Friedrich MdB

Nordbayern-Plan wichtiger Schritt zur Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse in ganz Bayern

 
Bezirksvorsitzender Dr. Hans-Peter Friedrich MdB

Zur Verabschiedung des Nordbayern-Plans durch das bayerische Kabinett erklärt der Vorsitzende der CSU Oberfranken, Dr. Hans-Peter Friedrich, MdB:  

Die Verabschiedung des Nordbayern-Plans ist ein wichtiger Schritt zur Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse in ganz Bayern. Mit ihm werden u.a. für die wirtschaftliche Entwicklung Oberfrankens wichtige Impulse gesetzt. Insbesondere die Projekte aus Wissenschaft und Forschung werden für die Wirtschaft einen langfristigen Effekt haben. Die Schaffung von hochqualifizierten und wettbewerbsfähigen Arbeitsplätzen steht für den Nordbayern-Plan erkennbar im Vordergrund. Das ist wichtig und eine Zukunftshoffnung insbesondere für die jungen Menschen in Oberfranken.

Über die beschlossenen Maßnahmen hinaus ist die Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit unserer Kommunen eine zentrale Aufgabe. Weitere Bemühungen, insbesondere im Bereich der Infrastruktur und der Daseinsvorsorge der Bevölkerung Nordbayerns, werden in den nächsten Jahren zusätzliche Initiativen, aber auch finanzielle Mittel erfordern. Ein Anfang ist gemacht, für weitere konkrete Vorschläge und Projekte bleibt aber noch genügend Raum.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.