Meldung

Zum Überblick

Die CSU Aschaffenburg-Land präsentiert

Die CSU-Senioren Aschaffenburg-Land

 

 

Die Senioren-Union Aschaffenburg-Land begrüßt Sie recht herzlich.

Wir sind eine Arbeitsgemeinschaft (AG) der CSU. Als Arbeitsgemeinschaft orientieren wir uns am Leitbild "Partnerschaft der Generationen".

Die Senioren-Union will älteren Mitbürgern durch Motivation >sich Einzubringen< neue Möglichkeiten aktiver Mitgestaltung Ihres Umfeldes geben. Auch nach dem Ende der Erwerbstätigkeit müssen politisches Engagement und die Vertretung eigener Interessen selbstverständlich sein.

Wir pflegen Kontakte zu Einrichtungen, welche unsere Ziele unterstützen und führen gemeinsame Veranstaltungen durch. Wertschätzung und Würde ist uns und unseren Mitmenschen gegenüber ein hohes Gut.

Ein besonderes Anliegen ist, unsere Lebenserfahrung und unser Wissen an einen möglichst großen Personenkreis, insbesondere an die jüngere Generation, weiterzugeben.

Seien Sie uns herzlich willkommen. Sprechen Sie uns an - wir freuen uns.
Ihr
Günter Roth, Sen-Kreisvorsitzender

Lw >

Der Kreisvorsitzende stellt sich vor


In der Kreishauptversammlung der CSU-Senioren-Union Aschaffenburg-Land

am 14. März 2017 im Mehrgenerationenhaus in Goldbach wurde Herr Günter Roth für die Jahre 2017 bis 2019 als neuer Kreisvorsitzender gewählt, für den im Jahre 2016 verstorbenen Kurt Fleckenstein.

Email an den Kreisvorsitzenden - Klick

Der Vorstand

 

Senioren Union (SEN) - Aschaffenburg-Land,

gewählt am 14.03.2017 für die Zeit von 2017 bis 2019

Alle Anfragen bitte an:
CSU-Geschäftsstelle Aschaffenburg

Knodestraße 3
63741 Aschaffenburg
Tel. 06021 460146, Fax 06021 460333
E-mail aschaffenburg@bayern-csu.de

oder an Leander Wöber E-mail: 

Webseite der Senioren-Union Aschaffenburg-Land - Klick

Kreisvorstand:

Kreisvorsitzender:

Günter Roth, 63801 Kleinostheim

Stellvertreter/In

Christina Arnold, 63773 Goldbach
Leander Wöber, 63801 Kleinostheim

Schatzmeister: 

Josef Pfeifer, 63846 Laufach

Schriftführer:

Reinhold Knerr, 63743 Aschaffenburg

Beisitzer:

Christof Bork, 63773 Goldbach
Konrad Frieß, 63801 Kleinostheim
Walter Kreisheimer, 63773 Goldbach
Lucie Schmitt, 63773 Goldbach
Norbert Zentgraf, 63846 Laufach
Waltraud Sittinger, 63791 Karlstein

Kassenprüfer: (nicht im Vorstand vertreten)

Franz Schmitt, 63773 Goldbach
Hilbert Huth 63791 Karlstein

Delegierte für die Bezirksversammlung

Günter Roth, 63801 Kleinostheim
Christina Arnold, 63773 Goldbach
Leander Wöber, 63801 Kleinostheim

Ersatzdelegierte für die Bezirksversammlung

Paul Hock, 63762 Großostheim
Walter Kreisheimer, 63773 Goldbach
Franz Schmitt, 63773 Goldbach

Delegierter für die Landesversammlung

Günter Roth, 63801 Kleinostheim

Ersatzdelegierter für die Landesversammlung

Christof Bork, 63773 Goldbach

Stand: 10.08.2017
Lw >

Aktuelles

12.07.2018

CSU-Senioren vom Kreis Aschaffenburg-Land zu Besuch bei Frau Hohlmeier im EU-Parlament in Brüssel

Vom 19. Juni bis  21. Juni  2018 besuchte die CSU Senioren-Union von Aschaffenburg-Land die Landeshauptstadt  Brüssel. Mit dabei waren auch 13 Teilnehmer Kleinostheim.

Los ging die Fahrt ab Kleinostheim um 6.30 Uhr mit einem Bus der Firma Mertens; gegen 13.30 Uhr erreichten wir unser Hotel in Brüssel.

Nach dem Einchecken im Hotel wurden die insgesamt 35 Teilnehmer zu einer Stadtrundfahrt von zwei Reiseführern abgeholt. Nach einer zweistündigen Stadtrundfahrt erkundeten wir etwa eine Stunde die Altstadt von Brüssel. Danach ging es mit dem Bus wieder zum Hotel zum gemeinsamen Abendessen.

Am nächsten Tag fuhren wir nach dem Frühstück zum EU-Parlament, wo die Teilnehmer von einer Mitarbeiterin von Frau Hohlmeier empfangen wurden und zunächst in einen gesonderten Besucherraum geführt wurden, wo uns Frau Hohlmeier ausführlich aus ihrer Tätigkeit in Brüssel und Straßburg und zu aktuellen Themen berichtete.

Anschließend erfolgte eine rege Diskussion mit den Teilnehmern. Danach begleitete Frau Hohlmeier, die sich sehr viel Zeit für unseren Besuch nahm, uns in den Vorraum des EU-Parlaments, wo ein gemeinsames Foto der Gruppe gemacht wurde. Zum Schluss konnte ein Teil der Gruppe noch kurz den Plenarsaal besichtigen.

Nach einer kurzen Mittagspause trafen sich die Teilnehmer um 14.30 Uhr bei der Bayerischen Landesvertretung; im Bierkeller des ehemaligen Marstalls erläuterte uns ein Mitarbeiter ausführlich die Arbeit der Bayerischen Landesvertretung; im Anschluss konnten wir einige Räume des imposanten Gebäudes besichtigen.

Nachdem die Teilnehmer noch kurz das Europaviertel zu Fuß besichtigten, ging es mit dem Bus wieder zum Abendessen ins Hotel.  

Am nächsten Tag fuhren wir mit dem Bus wieder in die Innenstadt von Brüssel um das Haus der europäischen Geschichte zu besichtigen; bei einer rd. 90minütigen individuellen Führung lernten wir viel über die europäische Geschichte.

Gegen 13.00 Uhr traten wir die Rückreise an; nach eine Zwischenstopp in Leuven besichtigten wir das dortige Brauhaus und machten eine Mittagspause. Nach einer ruhigen Rückfahrt ohne Stau erreichten wir Kleinostheim wohlbehalten gegen 21.30 Uhr.

Alle Teilnehmer waren rundum zufrieden und  freuen sich schon auf eine der nächsten Fahrten.

Autor: Günter Roth, Kreisvorsitzender Der Senioren-Union
Lw >

11.04.2018

Ins Mehrgenerationenhaus in Goldbach hatte der Kreisverband Aschaffenburg-Land der Senioren-Union zur Mitgliederversammlung geladen.

Vorsitzender Günther Roth begrüßte die Anwesenden und berichtete über einen Mitgliederzuwachs von rund 30 Prozent in seinem Kreisverband. Im Anschluss diskutierte die Runde munter mit Andrea Lindholz, die zu einem Grußwort eingeladen war, über aktuelle politische Themen, wie die „Groko“, die Zuwanderung, den Rechtsstaat und die Rente.

Ziel dieser Arbeitsgemeinschaft innerhalb der CSU ist es, die Anliegen der älteren Generation gegenüber Politik und Gesellschaft zu vertreten.

Quelle: Team Lindholz
Lw >


23.09.2017

Dr. Thomas Goppel in Hösbach mit Impulsvortrag zu “Senioren- Lust auf Leben” .

Am Mittwoch dem 6.9.2017 Uhr war auf Einladung der CSU Senioren-Union Aschaffenburg-Land unser Landesvorsitzender Herr Dr. Thomas Goppel in Hösbach.

Vor über 80 Zuhörern referierte Dr. Thomas Goppel zum Thema “Senioren-Lust auf Leben”. Sehr lebendig und wie immer mit einem Schuß Humor sprach Thomas Goppel über Themen, die insbesondere die Senioren bewegen. Neben Gesundheit, Pflege und Rente als wichtige Zukunftsthemen ging es auch um die Lebensleistung der Senioren. Er betonte, dass auch die Senioren selbstbewusst ihre Interessen vertreten müssen.

Nach dem Vortrag von Dr. Thomas Goppel wurde Franz-Josef Zöller, Kreisvorsitzender der CSU Senioren-Union Miltenberg und Mitglied des Bezirks- und Landesvorstandes der CSU Senioren-Union für seine langjährigen Verdienste die “Gerhard-Glück-Ehrenmedaille in Silber” von dem Vorsitzendes des Bezirksvorstandes der CSU Senioren-Union Unterfranken, Eduard Lintner, überreicht.

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Günter Roth, Kreisvorsitzender der CSU Senioren-Union Aschaffenburg-Land die Zuhörer; anschließend sprach der CSU-Bürgermeisterkandidat Frank Houben ein Grußwort. Danach berichtete unsere Bundestagsdirektkandidatin Andrea Lindholz über ihre Tätigkeit in Berlin und die Planungen in der neuen Legislaturperiode.

Nach einem Schlusswort von Frank Houben übereichte Frank Houben zusammen mit Günter Roth einen Präsentkorb mit regionalen Produkten an Herrn Dr. Thomas Goppel.

Autor: Günter Roth, Sen-Kreisvorsitzender
Lw >


23.08.2017

Autor: Günter Roth, Sen-Kreisvorsitzender

“Am Mittwoch, dem 23.8.2017 besichtigten 20 CSU-Senioren vom Senioren-Kreisverband Aschaffenburg-Land die Grube Wilhelmine in Sommerkahl.

Die Führung durch die begehbaren Stollen übernahm Helmut Kreis, CSU-Mitglied in Sommerkahl und aktives Mitglied des Bergwerkvereins Sommerkahl.

Nach der etwa 45-minütigen Führung  durch das ehemalige Kupferbergwerk besichtigten wir noch das neue Museum; hier erfuhren wir Interessantes aus der Geschichte des Kupferbergbaus. Den kurzweiligen Nachmittag ließen  wir im in der Nähe gelegenen Forellengrill Röll bei gebackenen und geräucherten Forellen sowie Lachsfilet ausklingen.”
 
Lw >

Termine - Veranstaltungen

Aktuelle Links

Kontakt - Impressum

 

CSU-Senioren-Union Kreisverband Aschaffenburg-Land

Kontakt/Impressum

über Bundeswahlkreis-Geschäftsstelle
Knodestraße 3 - 63741 Aschaffenburg
Tel +49 (0) 6021 460146 - Fax +49 (0) 6021 460333
mail aschaffenburg@csu-bayern.de
oder
Günter Roth, Senioren-Kreisvorsitzender
Hubertusstrasse 4
63801 Kleinostheim
Telefon (0) 6027 5711
E-mail: guenter.roth@csu-kleinostheim.de

Für den Internetauftritt

Leander Wöber
Telefon: (0) 179 1166 425
E-mail: leander.woeber@csu-kleinostheim.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.