Meldung

Zum Überblick

MdL Peter Winter informiert

MdL Peter Winter: Über 1,5 Mio Euro Förderung für den Stimmkreis Aschaffenburg-Ost

 

17. Mai 2018

Mit mehr als 1,5 Millionen Euro fördert der Freistaat Bayern kommunale Hochbaumaßnahmen in sechs Kommunen des Stimmkreises Aschaffenburg-Ost. Dies teilte der Haushaltsausschussvorsitzende im Bayern Landtag, Peter Winter, mit, zugleich der direkt gewählte Stimmkreisabgeordnete.

Die Förderung unterstützt in der Stadt Alzenau sowie in Hösbach, Kahl, Karlstein, Laufach und Schöllkrippen den Bau und die Sanierung von Schulen, schulischen Sportanlagen und Kindertageseinrichtungen.

Mit Blick auf den ungebrochen hohen Investitionsbedarf der bayerischen Kommunen werden die Fördermittel in diesem Jahr in ganz Bayern mit 500 Millionen Euro auf gleich hohem Niveau wie im Vorjahr fortgeführt.

Gefördert werden im Einzelnen:

Stadt Alzenau: Errichtung von Freisportanlagen für die Grundschule Hörstein mit 30.000 und Hortneubau im Stadtteil Michelbach mit 31.000 Euro.

Markt Hösbach:
Baukostenzuschuss zu Generalsanierung und Umbau der Kita St. Martin mit 200.000 und Hortneubau an der Grundschule Hösbach mit 100.000 Euro.

Gemeinde Kahl: Erweiterung und Umbau der Kita Heide 178.000 Euro.

Gemeinde Karlstein: Neubau eines Horts in der Feldstraße 105.000 Euro.

Gemeinde Laufach: Erweiterung der Kindertageseinrichtung 38.000 Euro.

Markt Schöllkrippen: Generalsanierung und Erweiterung der Kita Hofstädten mit 100.000 und Teilneubau und Generalsanierung der Grundschule mit 750.000 Euro.

Quelle: Büro Peter Winter
Lw >

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.