Meldung

Zum Überblick

Die CSU Wenigumstadt informiert

29. Weihnachtsmarkt mit der CSU Wenigumstadt am 1. Advent

 
Bild© CSU Großostheim-Wenigumstadt

Wenigumstadt. (thro). Die CSU Wenigumstadt veranstaltet am ersten Adventsonntag, 2. Dezember  ab 15.00 Uhr rund ums historische Rathaus den 29. Wenigumstädter Weihnachtsmarkt.

Die Christsozialen haben wieder ein ansprechendes kulturelles Rahmenprogramm zusammengestellt. Im Rathaus ist eine Hobbykünstlerausstellung von zahlreichen Ausstellern zu sehen.

Die Jugendfeuerwehr hat Kaffee, Kuchen sowie frische Waffeln im Angebot und die Faschingsabteilung des Turnvereins verkauft neben Karten für die Faschingssitzung verschiedene heiße Getränke. Auch der Kirchenchor St. Cäcilia hat in den letzten Wochen fleißig gestrickt, gehäkelt und gewerkelt.

Für einen „Sozialen Zweck“ verkaufen die Sängerinnen und Sänger ihr selbstgefertigtes Weihnachtsallerlei. Die Gärtnerei Bartoschek aus Mosbach bietet an ihrem Stand  neben Advents- und Weihnachtsgestecken auch Deko- und Geschenkartikel sowie verschiedene Blumen und Pflanzen an.  

Um 16.00 und 18.30 Uhr wird der heilige Nikolaus erwartet. Der TV-Männerchor unter der Leitung von Oliver Zahn stimmt mit einem kleinen Adventskonzert um 17 Uhr im unteren Rathaussaal die Marktbesucher auf Weihnachten ein. Um 19 Uhr schließen die Wenigumstädter Musikanten unter Stefan Hock das musikalische Angebot mit dem traditionellen Platzkonzert am Rathausplatz.

Selbstverständlich bietet die CSU wieder ihre deftigen Bratwürste und heißen Glühwein in verschiedenen Variationen. Genießen Sie das malerische Ambiente in Wenigumstadts Ortsmitte zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit.

Thorsten Rollmann, CSU-Ortsvorsitzender
LW >


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.