Meldung

Zum Überblick

PRESSEMITTEILUNG

Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“:

 
Petra Guttenberger, MdL

Fürth und Zirndorf erhalten Mittel für die Innenstadt und den Stadtkern

Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU freut sich sehr, dass für Mittelfranken rund 6,8 Millionen Euro aus dem Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“

zur Verfügung stehen. Damit werden auch Maßnahmen in der Innenstadt von Fürth mit Euro 540.000,- und im Stadtkern von Zirndorf mit Euro 600.000,- unterstützt.

Mit dem Programm „Soziale Stadt“ wird ein wichtiger Beitrag für eine soziale Stadtentwicklung geleistet, so Guttenberger. Für alle Bürgerinnen und Bürger werde die Lebensqualität in den Stadt- und Ortsteilen erhöht und es ermöglicht allen Bevölkerungsgruppen eine Teilhabe am öffentlichen Leben. Ziel sei es, den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken, erläutert Guttenberger. Im Focus stehen dabei familienfreundliche Infrastrukturen, der Austausch zwischen den Generationen, Integration und Barrierefreiheit.

In Mittelfranken können heuer zehn Städte und Gemeinden rund 6,8 Millionen aus dem Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ erhalten

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.