AK Schule, Bildung und Sport -Kreisverband Schweinfurt

Einladung zum 1. Schweinfurter Bildungssymposium; Berufswahl zwischen Fachkräftemangel und Akademisierungswahn

Berufswahl zwischen Fachkräftemangel und Akademisierungswahn - Schule und Ausbildungsbetriebe im Gespräch 

„Mein Kind muss unbedingt sein Abitur machen und studieren!“, so scheint die weit verbreitete Meinung vieler Eltern zu lauten. Die Auswirkungen dieser Tendenzen sind bereits heute deutlich spürbar. Unternehmen im Bereich Handwerk, Handel, Industrie, aber auch im Bereich der Pflegeberufe kämpfen bereits seit Jahren mit dem Thema Fachkräftemangel. Andererseits fühlen sich viele Kinder auch überfordert. Überfordert von den Leistungserwartungen der Schule, der Erwartungshaltung ihrer Eltern, der schwierigen Entscheidung für einen Beruf, der doch einen großen Teil ihres Lebens prägen wird. Tun unsere Schulen im Bereich der Berufsorientierung genug, um den Heranwachsenden mögliche Wege aufzuzeigen und berücksichtigen sie dabei wirklich die individuellen Fähigkeiten unserer Jugendlichen? 

Mit diesen Fragen müssen wir uns auseinandersetzen und laden zu einer Podiumsdiskussion mit Herrn Staatsminister für Unterricht und Kultus Bernd Sibler ein.

18. Juni 2018, ab 19:00 Uhr im Hotel Kolping, Moritz-Fischer-Straße 3 D-97421 Schweinfurt

Veranstaltungsort

Moritz-Fischer-Straße 3
D-97421 Schweinfurt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.