Meldung

Zum Überblick

Bundeswahlkreis Weilheim

Horst Seehofer spricht im Festzelt Haunshofen

 
v.l. Harald Kühn MdL, Landrätin Andrea Jochner-Weiß (verdeckt) und Horst Seehofer sitzen gegenüber Alexander Dobrindt und seiner Frau Tanja

Die Haunshofer Vereine, die rund um das Ochsenrennen wieder in Eigenregie ein mehrtätiges großes Fest auf die Beine gestellt haben, verdienen für diesen eindrucksvolle Zusammenhalt und die gelebte Tradition großen Respekt. Vielen Dank, dass die CSU am 28.8.2017 in diesem Rahmen wieder einen phantastischen Politischen Abend im Festzelt veranstalten konnte! Vielen Dank insbesondere auch an die Musikkapelle Haunshofen.

Der Bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Horst Seehofer sprach im mit ca. 1100 Besuchern vollbesetzten Festzelt zur politischen Entscheidungssituation vor der Bundestagswahl. Nach seiner kurzweilig vorgetragenen und mit Applaus und Jubel bedachten Rede dankte Landrätin Andrea Jochner-Weiß dem Ministerpräsidenten für seine darin zum Ausdruck gebrachte "Koalition mit dem Bürger".

Alexander Dobrindt bei seiner Begrüßungsrede "Das Haunshofer Wahlorakel ist günstig für uns, beim Ochsenrennen hat derselbe Ochs wie vor vier Jahren gewonnen."

Horst Seehofer: "Wer zu uns kommt muss akzeptieren, dass Bayern Bayern und Deutschland Deutschland bleibt. Es gelten unsere Leitwerte, nicht arabische."

Horst Seehofer: "Wir sind keine Scharfmacher. Wir treten ein für die Liberalität der individuellen Lebensgestaltung. Aber ein starker Staat muss zum Schutz der Menschen für Sicherheit sorgen."

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.