Meldung

Zum Überblick

Kreisvertreterversammlung mit Neuwahlen

Vertrauensbeweis für produktive Zusammenarbeit

 

Der CSU-Kreisverband Weilheim-Schongau versammelte sich in Oberhausen zu seiner Delegiertenversammlung mit Neuwahlen. Im Zentrum stand die Neuwahl des Vorstands. Der Kreisvorsitzende, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, wurde mit 137 von 138 gültigen Stimmen eindrucksvoll im Amt bestätigt. Auch die anderen Mitglieder des engeren Kreisvorstands wurden mit großen Mehrheiten wiedergewählt: Klaus Gast, Michaela Liebhardt, Peter Ostenrieder und Guntram Vogelsgesang (Stv. Kreisvorsitzende), Norbert Merk (Schatzmeister), Tanja Dobrindt und Alexandra Bertl (Schriftführer). Zu Beisitzern wurden gewählt: André Anderl, Maxi Bertl , Dr. Karl Breu, Michael Eberle, Albert Hadersbeck, Andrea Jochner-Weiß, Georg Leis, Martin Mühlegger, Uta Orawetz, Alexander Randl, Robert Schiebel, Ulrich Schleich, Claudia Strobl und Johannes Strobl. Dobrindt lobte in seinem Bericht die enge und produktive Zusammenarbeit der CSU-Mandatsträger aller Ebenen von der Kommune und dem Landkreis über Bezirk, Land und Bund.  Als besonderen Erfolg dieser „Politik aus einem Guss“ für unsere Region nannte er die langfristige Sicherung des Bundeswehrstandorts Altenstadt. Eine wichtige Aufgabe der nächsten Jahre sei die Entwicklung des Landkreises zu einer „Gesundheitsregion“ mit profilierten und modern strukturierten Krankenhäusern. Konkret stellte er Verbesserungen für die Bahnlinie Schongau-Weilheim in Aussicht. „Die CSU ist erkennbar die politische Kraft, die etwas bewegt und für Verbesserungen sorgt.“ Dobrindt dankte allen neu- und wiedergewählten CSU-Ortsvorsitzenden im Kreisverband für ihr Engagement und verabschiedete mit besonderer Anerkennung die ausgeschiedenen Ortsvorsitzenden Ignaz Ott (Marnbach), Helmut Kluge (Habach), Michael Eberle (Schongau), André Anderl  (Penzberg) und Stefan Zirngibl (Weilheim).    

Kreisdelegiertenversammlung 2015

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.