Meldung

Zum Überblick

Mitfahrbank

Unterstützung des ÖPNV

 
Beispiel: Mitfahrbank in Egloffstein

Die CSU-offene Liste Fraktion unterstützt die Aktion der regionalen Entwicklungsgesellschaft Rund um die Neubürg.

Die Mitfahrbänke, wie hier in Eggloffstein, sind eine sinnvolle Ergänzung zum ÖPNV, der die Wohnorte außerhalb der Ortszentren meist nicht optimal anbinden kann. Die Kosten der einheitlichen Bänke sind mit ca. 1000,- € relativ überschaubar.

Wie funktioniert die Mitfahrbank? Bunt gestaltete Bänke mit hohem Wiederkennungswert stehen neben dazugehörenden Schilderträgern mit Wunschzielen an stark frequentierten Straßen innerhalb der Dörfer. Mitfahrer klappen das Wunschziel auf der Tafel auf und warten dann auf einen Fahrer. Oft dauert es nur weniger als 15 Minuten, bis ein Auto hält. Schön wäre es, wenn auch am Zielort eine „Gegenbank“ stünde, um eine problemlose Rückfahrt möglich zu machen. Erfahrungen aus anderen Regionen sind positiv.

Wir beantragen, dass sich Eckersdorf an dem Projekt beteiligt und der Gemeinderat mögliche Standorte festlegt.

 Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zu einer Mitfahrbank:

https://www.wiesentbote.de/2018/10/24/in-egloffstein-gibt-es-nun-mitfahrbaenke/

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.