Meldung

Zum Überblick

Ortsverband hält

Hauptversammlung mit Neuwahlen

 
Vorstandschaft und Ausschussmitglieder der CSU Ergoldsbach mit den Gastrednern MdL Helmut Radlmeier und MdL Florian Hölzl

Zur Ortshauptversammlung konnte Vorsitzender Michael Schuh als besondere Gäste die Mitglieder des Landtags Helmut Radlmeier und Florian Hölzl begrüßen.

Nach der allgemeinen Begrüßung folgte eine Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder des Ortsverbandes.

In seinem Tätigkeitsbericht erwähnte Schuh die stets gut besuchten Aktivitäten der CSU Ergoldsbach, u. a. das Jahresabschlußessen, die Maiandacht, die Besichtigung der CSU-Landesleitung in München und das Herbstfest. Der Mitgliederstand beläuft sich momentan auf 80 Personen. Schließlich bedankte sich Schuh noch bei seinen Vorstandskollegen für die stets harmonische Zusammenarbeit.

Den soliden Kassenbericht von Robert Rengstl konnten die Kassenprüfer bestätigen und eine korrekte Kassenführung bescheinigen.

Im Anschluß daran berichtete Fraktionssprecher Jürgen Simmerl über die Arbeit im Marktgemeinderat. Er mahnte besonders die noch nicht eingeleiteten Maßnahmen zur Förderung der Ortsmitte und die Planungen zu einer Aussegnungshalle an.

Nach der einstimmigen Entlastung der Vorstandschaft ging es unter dem Wahlleiter Helmut Radlmeier zu den Neuwahlen.

Einstimmig wurde Michael Schuh als Ortsvorsitzender bestätigt, als Stellvertreter fungieren Franz Deinhart, Jürgen Simmerl und Simon Ziegler. Kassier bleibt weiterhin Robert Rengstl und Schriftführer Franz Zellner. In den erweiterten Ausschuß wurden Silvia Dollinger, Richard Forster, Stefan Ganslmeier, Josef Kraus, Alfred Mittermeier, Josef Paintner, Helmuth Radlmeier, Thomas Stempfhuber und Willi Wittmann gewählt.

Danach wurden die Delegierten für die Kreisvertreterversammlung sowie die Delegierten zur Landtags- und Bezirkstagswahl 2018 gewählt.

Anschließend berichtete MdL Helmut Radlmeier von seiner Tätigkeit im Landtag und ging hier besonders auf die Themen Wirtschaft und Arbeit, Familienpolitik, den Länderfinanzausgleich, das Thema Gesundheit und die Sicherheit im Lande ein.

MdL Florian Hölzl ergänzte in seinen Ausführungen das Thema Sicherheit, das Landesbetreuungsgeld und den Schutz vor Hochwasser und Starkregen.

Abschließend bedankte sich Vorsitzender Michael Schuh bei den Gastrednern und gab die weiteren Termine des Ortsverbandes bekannt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.