Meldung

Zum Überblick

Wichtige Ziele im Blick

Wichtige Ziele im Blick

 

Wichtige Ziele im Blick

In diesen Wochen werden im Gemeinderat die Weichen für die Zukunft Gröbenzells gestellt: Der Haushalt, das finanzielle Fundament einer Gemeinde - aus Ihren Steuergeldern- muss aufgestellt werden. Die CSU Fraktion setzt sich ein für die Erfüllung der Pflichtaufgaben: Kitas, Schulen, gut beleuchtete intakte Straßen, Instandhaltung öffentlicher Gebäude für Sport und Kultur, soziales Bauen (Einheimischenmodelle, Demenzwohnungen, Mehrgenerationenhäuser) und eine bürgerfreundliche Verwaltung. Dieses Ziel hat die CSU Gröbenzell stets verfolgt. So wurde Gröbenzell zu der „liebenswerten, kinderfreundlichen Gartenstadt“ mit 2014 kaum Schulden.

Jetzt droht der vorgelegte Haushaltsentwurf mit roten Zahlen. Auch wenn andere Parteien die aktuelle Arbeit in rosigen Farben beschreiben und für 2019, dem Jahr vor der Kommunalwahl, Hoffnungen wecken: Die CSU Fraktion sieht ihre Aufgabe darin aufzuzeigen, dass Ihre Steuern für verantwortbare Pflichten der Gemeinde ausgeben werden. Ausgaben mit unverantwortlichen Folgekosten für die nächsten Generationen gilt es zu verhindern!

Im Bereich der freiwilligen Leistungen ist es dagegen außerordentlich wichtig, all die Menschen weiter zu stärken, die für uns in vielfältigen Bereichen ehrenamtlich arbeiten. Dank für die vielen Stunden, die sie der Gemeinschaft zur Verfügung stellen! Sie sind das „Herz“ das unsere Gesellschaft leben lässt.

 

CSU-Fraktionsvorsitzende

Brigitte Böttger

 

https://www.groebenzell.de/fileadmin/content/PDF/Groebenzell_im_Blick/2018/Groebenzell_im_Blick_im_Dezember_2018.pdf

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.