Meldung

Zum Überblick

CSU Ortsverband Kümmersbruck

Mitgliederehrung

 

Ansprache des Ortsvorsitzenden Stefan Roggenhofer

Es gilt das gesprochene Wort

Liebe Parteifreunde, liebe Freunde der Kümmersbrucker CSU. Liebe Mitglieder des Ortsverbandes, heute geht es in besonderem Maße um Sie. Wir ehren heute die Treue langjähriger Mitglieder, darunter einige mit 50 jährigem Mitgliedsjubiläum. Wer auf 50 Jahre Parteizugehörigkeit zurückblicken kann, der hat einiges erlebt. Der war Zeitzeuge von so mancher Sternstunde der CSU, aber auch von so manchem Tiefpunkt. Der weiß als Kümmersbrucker CSUler, dass Niederlagen bitter sein können, der weiß aber auch, wie sich das Gewinnen anfühlt. Und das gilt spätestens seit der letzten Kommunalwahl für uns alle.

„Gewinnen“ wollen wir dabei immer in dem Sinne verstehen, dass in erster Linie die Bürger der Gemeinde Kümmersbruck einen Gewinn von unserem Engagement haben sollen. Ich glaube, das gelingt uns ganz gut.

Natürlich komme ich zu solch einem Anlass nicht ganz ohne Statistik aus: 33 Mitglieder gibt es in diesem Jahr zu ehren; darunter – wie gesagt - drei mit 50- jähriger Mitgliedschaft. Nicht nur die 33 zu Ehrenden in unseren Reihen haben Jubiläum, die CSU selbst hat dieses Jahr Grund zu feiern: Die CSU wurde am 13. Oktober 1945 gegründet und hat damit heuer 70- jähriges Gründungsjubiläum.

Wie sehen die Kennzahlen der CSU heute aus? Die CSU hat heute rund 147.000 Mitglieder, das Durchschnittsalter der Mitglieder liegt bei etwa 59 Jahren. Der Ortsverband Kümmersbruck steht ebenfalls gut da! Ich habe es ja schon mehrfach gesagt und bestätige dies heute nochmals ausdrücklich. Ich konnte im Februar dieses Jahres nach der Amtszeit Strehl einen außerordentlich gut organisierten und souverän geführten Ortsverband übernehmen. So fällt auf, dass wir über die gesamten letzten Jahrzehnte offenbar eine solide und engagierte Mitgliederwerbung gemacht haben. Es sind keine eklatanten Schwankungen zu verzeichnen.

Derzeit hat der Ortsverband rund 160 Mitglieder und dies quer durch die Generationen. So wollen wir uns die heute zu Ehrenden einmal genauer anschauen. Ich möchte versuchen, durch Nennung jeweils markanter Ereignisse jedes Jahrgangs ein Gespür für die Umstände des jeweiligen Eintrittsjahr zu vermitteln.

Ich danke Ihnen allen herzlich für Ihre Treue, Ihr Engagement, Ihre Geduld und Ihren Zusammenhalt. Herzlichen Dank!

Nun schaue ich in die Runde und habe ein Vergnügen, das meinen Vorgängern im Amt in Kümmersbruck noch verwehrt war: Ich kann heute Abend einen leibhaftige 1. Bürgermeister aus dem CSU- Ortsverband, Herrn Roland Strehl begrüßen. Gleichermaßen freut es mich, dass der CSU- Kreisvorsitzende und MdL Dr. Harald Schwartz, ebenfalls Ortsverband Kümmersbruck, heute Abend unter uns ist. Für kurze Grußworte danke ich Euch ganz herzlich!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.