Meldung

Zum Überblick

CSU Stodlfest 2016

CSU Stodlfest 2016

 
v.l.n.r. Fraktionssprecher Markus Graf, MdL Harald Schwartz, MdB Barbara Lanzinger, Alois Schwanzl, Georg Ries, Johann Graf, Stefan Roggenhofer, Stefan Schönberger, Renate Amrhein und Monika Paintner

"Besser geht's fast nicht": So lautet das Fazit des Vorsitzenden Stefan Roggenhofer nach dem Stodlfest der Kümmersbrucker CSU im Ries-Stodl.

Bei bestem Spätsommerwetter hatte der Ortsverband hier wieder einiges auf die Beine gestellt: Neben einem vielfältigen Kinderprogramm, das durch die Junge Union organisiert wurde und der Begleitung durch den Musikverein Haselmühl-Kümmersbruck sorgten ein knusprig gegrilltes Schwein vom Spieß mit Knödeln und Feines vom Holzkohlegrill für großen Gäste-Andrang.

"Allein mittags ist ein Zentner Knödelteig verarbeitet und vertilgt worden - das sind fast 500 Knödel", freute sich Roggenhofer, der Hausherrn Georg Ries für die Überlassung von Stodl und zugehöriger Wiese dankte. Roggenhofer verwies schon auf die Feier des 70-Jährigen Bestehen des Ortsverbands im Oktober. Dazu werde Finanz-Staatssekretär Albert Füracker erwartet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.