Meldung

Zum Überblick

Bericht

Dorflinde Lettenreuth

 

Drei Maßnahmen an der altehrwürdigen Dorflinde
Erneuerungen der Holzkonstruktion und Sitzbänke sowie Rückschnitt
Lettenreuth
In diesen Tagen werden an der altehrwürdigen Tanzlinde (Dorflinde) durch die Gemeinde Michelau drei wichtige Maßnahmen durchgeführt. So wurde bereits eine Erneuerung der Holzkonstruktion (neues Stützgerüst) angebracht. In den nächsten Tagen werden auch die neuen Sitzbänke a...ufgestellt. Ebenso wird ein Rückschnitt des Baumbestandes durchgeführt. Die Maßnahme wird ca. 5.700 Euro Kosten verursachen, so Erster Bürgermeister Helmut Fischer bei der Besichtigung mit Bauamtsleiter Bernd Wießmeier am Montag.
Wenn man in der Ortsgeschichte zurückblättert, hat auch hier das Wirken der Zisterzienser Mönche aus Klosterlangheim hier in Lettenreuth seine Spuren hinterlassen. Nach der Überlieferung sollen die Mönche auf dem Weg von Klosterlangheim nach Sonnefeld am Nonnenbach rast eingelegt und dabei eine Linde gepflanzt haben, auf die die Lettenreuther heute noch stolz sind. So wird das Alter auf 800 bis 850 Jahre beziffert. hh
Erster Bürgermeister Helmut Fischer zeigte sich am Montag im Beisein von Bauamtsleiter Bernd Wießmeier über die bereits errichtete Holzkonstruktion an der altehrwürdigen Dorflinde erfreut.
Foto hh

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.