Meldung

Zum Überblick

Frauen-Union Mitterteich

Frauen-Union Mitterteich wird jünger

 
CSU-Ortsvorsitzender Stefan Grillmeier, Doris Scharnagl-Lindinger, Gisela Schneider, Waltraud Schriewer, Patrizia Stark, Rita Härtl, Irmgard Zintl, Vorsitzende Alexandra Weiß, Bürgermeister Roland Grillmeier, Janina Hartwich, JU-Kreisvorsitzender Matthias Grundler, Karola Kamm und JU-Vorsitzender Christoph Hampel (v. l.)

Alexandra Weiß bleibt Vorsitzende der Frauen-Union Mitterteich. Janina Hartwich und Christine Ernstberger rücken als Stellvertreterinnen in die Führungsspitze auf. Der Generationswechsel ist damit eingeleitet worden.

Alexandra Weiß erinnerte in der Jahreshauptversammlung an eine Vielzahl von Terminen - etwa diverse Besichtigungen das Jahr über, die Beteiligung am Ferienprogramm oder das Frauenfrühstück in der "Petersklause" in Großbüchlberg. Abschließend verdeutlichte die Vorsitzende, dass die Frauen-Union geschlossen hinter der Landratskandidatur von Roland Grillmeier stehe.

Für dieses Jahr kündigte Weiß ein Tagesfahrt zum Steinberger See an, außerdem im Herbst ein Frauenfrühstück sowie Fahrten zum Gäubodenfest in Straubing und nach Krumau und Budweis. Abschließend wünschte sich Weiß, dass sich genügend Frauen zur Kandidatur auf der CSU-Liste bei der Kommunalwahl 2020 bewegen lassen.

Bürgermeister Roland Grillmeier nannte die Europawahl eine historische Chance für die Landkreis-CSU, mit Christian Doleschal einen eigenen Vertreter in Brüssel zu bekommen. Danach sei eine Politik aus einem Guss noch mehr möglich als bisher. Er hoffe, dass sich Frauen in der CSU noch mehr einbringen. JU-Kreisvorsitzender Matthias Grundler appellierte, das die CSU insgesamt jünger und weiblicher werden solle. Die Kommunalwahl biete dafür die beste Gelegenheit.

Bei den Neuwahlen wurde Vorsitzende Weiß bestätigt. Janina Hartwich und Christine Ernstberger sind ihre Stellvertreterinnen. Schatzmeisterin der Frauen-Union (FU) ist Gisela Schneider und Schriftführerin Doris Scharnagl-Lindinger (neu). Als Besitzerinnen fungieren Rita Härtl, Irmgard Zintl, Rosalie Ginker, Karola Kamm und Waltraud Schriewer. Kassenprüferinnen sind Hildegard Eckert und Christa Ott. Aktuell zählt der Ortsverband 61 Mitglieder.

Zuletzt wurden noch jahrzehntelang aktive Mitglieder geehrt. Seit 35 Jahren bei der Frauen-Union sind Anna Krämer, Berta Waidhas und Ilse Görlitz. 30 Jahre dabei ist Christa Forster, 25 Jahre Rosalie Ginker und 20 Jahre Margit Wild. Seit 10 Jahren bei der FU Mitterteich sind Bettina Lindner, Astrid Häring und Maria Rüth. Abschließender Dank galt Margit Wild, die schon 20 Jahre dem Ortsvorstand angehörte.

Text u. Bild: Josef Rosner

zum Artikel ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.