Über uns

Unser Heimatort hat sich in seiner erst 300-jährigen Geschichte hervorragend entwickelt. Wir sind stolz, dass wir als Union einen Teil zum Erfolg des lebenswerten Industrie- und Gewerbestandorts mit weltweit tätigen Unternehmen beitragen konnten. Gelebt und gearbeitet wird in Weiherhammer direkt an einem Naturschutzgebiet - eine sehr seltene, dafür umso faszinierendere Situation mit Naherholungsfaktor.

Der Anspruch ist weiterhin, dass die Lebensqualität in der Gemeinde für die Bürgerinnen und Bürger hoch gehalten wird, den Unternehmen vor Ort die Grundlage für weitere Erfolg geboten werden kann und im Bewusstsein der Rolle der Gemeinde für die Region verantwortungsvoll zu handeln. Dafür arbeiten wir mit unseren Bürgermeistern und Mandatsträgern im Gemeinderat mit.

Als Unionsfamilie vereinen wir mehr als 230 Mitglieder auf die Verbände der CSU, der Frauen Union und der Jungen Union in Weiherhammer. Wir sind mit unseren Mitgliedern im gesellschaftlichen und politischen Leben der Gemeinde fest verwurzelt und möchten uns folgend genauer vorstellen.

  Unionsfamilie Weiherhammer

Wir engagieren uns seit vielen Jahren gemeinsam für Weiherhammer und die Region. Dabei decken wir mit unseren Mitgliedern viele wichtige Bereiche des gesellschaftlichen und politischen Lebens unserer Gemeinde ab und wollen so direkt an den Menschen von Weiherhammer, ihren Wünschen und Bedürfnissen sein. Die Unionsfamilie Weiherhammer gliedert sich in vier Bereiche:

CSU Weiherhammer

Vorsitzender Severin Hirmer

Frauen Union Weiherhammer

Vorsitzende Nicole Presche

Junge Union Weiherhammer     www.ju-weiherhammer.de

Vorsitzender Julian Kraus

CSU Fraktion im Gemeinderat Weiherhammer

Fraktionssprecher Bernd Heibl

  Köpfe der Union vor Ort

  Jürgen Biller

Schriftführer CSU Weiherhammer

  Ludwig Biller

Erster Bürgermeister der Gemeinde Weiherhammer seit 2014

Mitglied des Gemeinderats und Zweiter Bürgermeister seit 2008

Stellvertretender CSU Ortsvorsitzender

  Julia Härning

Gemeinderätin seit 2014

Beisitzerin CSU Weiherhammer

Gründungsvorsitzende Kirwaverein Weiherhammer

  Bernd Heibl

Vorsitzender CSU Fraktion im Gemeinderat

Gemeinderat seit 2008

Beisitzer CSU Weiherhammer

  Severin Hirmer

Dritter Bürgermeister der Gemeinde Weiherhammer seit 2014, Gemeinderat seit 2008

Ortsvorsitzender der CSU Weiherhammer

Stellvertretender Kreisvorsitzender JU Neustadt/WN

Stellvertretender Bezirksvorsitzender JU Oberpfalz

Beisitzer CSU Kreisvorstandschaft Neustadt/WN

  Julian Kraus

Gemeinderat seit 2008

Vorsitzender Junge Union Weiherhammer

Vorsitzender Vereinskartell Weiherhammer

  Nicole Presche

Ortsvorsitzende FU Weiherhammer

Schatzmeisterin CSU Weiherhammer

Beisitzerin FU Kreisverband Neustadt/WN

  Erwin Rast

Gemeinderat seit 2017

Beisitzer CSU Weiherhammer

  Herbert Rudolph

Zweiter Bürgermeister der Gemeinde Weiherhammer seit 2014, Gemeinderat seit 1996

CSU Kaltenbrunn

  Michael Säckl

Gemeinderat seit 2014

Beisitzer CSU Weiherhammer

  Thomas Schönberger

Stellvertretender Vorsitzender CSU Fraktion im Gemeinderat

Gemeinderat seit 2008

Ortsvorsitzender CSU Kaltenbrunn

  Christoph Wagner

Beisitzer CSU Weiherhammer

  Roman Weigl

Beisitzer CSU Weiherhammer

  Stefan Wildenauer

Beisitzer CSU Weiherhammer

  Horst Wunder

Stellvertretender CSU Ortsvorsitzender

  In Verantwortung für Weiherhammer

Seit der Kommunalwahl 2014 stellt die CSU mit Ludwig Biller und seinen Stellvertretern Herbert Rudolph und Severin Hirmer die Bürgermeister der Gemeinde Weiherhammer.

CSU Fraktionssprecher ist seitdem Bernd Heibl, der insgesamt neun Mitglieder führt. Die Mitglieder der Fraktion sind neben den drei Bürgermeistern außerdem Thomas Schönberger, Julia Ach, Julian Kraus, Michael Säckl und Erwin Rast.

Weitere Informationen über die Gemeinde Weiherhammer sowie zu aktuellen gemeindlichen Themen sind unter www.weiherhammer.de zu finden.

  Wie alles 1946 begann...

Am 26.04.1946 fand die Gründungsversammlung des CSU-Ortsverbandes Weiherhammer im damaligen Gasthof "Zur blauen Traube" statt. An diesem Tag erklärten neben unserem ersten Ortsvorsitzenden, Max Hautmann, noch 14 weitere Personen den Beitritt zur Partei. Für die Aufnahme wurde eine Mindestgebühr von 0,50 Reichsmark fällig. Der spätere Monatsbeitrag wurde ebenfalls auf 0,50 Reichsmark festgesetzt.

Der Beginn einer bis heute andauernden Geschichte von Verbundenheit zu Weiherhammer der Einsatz für die Heimat...

Mit der kommunalen Selbstständigkeit von Weiherhammer ab 1952 - bis dahin war Weiherhammer Teil der Gemeinde Etzenricht -, gewannen auch die politischen Parteien und Verbände von Weiherhammer an Bedeutung, da ab nun richtige "Gemeindepolitik" betrieben konnte.

Bis zum heutigen Tag entwickelt sich die Gemeinde weiter. Mit der Gebietsreform 1972 wurde der Markt Kaltenbrunn eingemeidet und so leben heute fast 4.000 Menschen in der Gemeinde, die mit ihren Arbeitgebern mehr als 3.000 sozialversicherugnsflichtige Arbeitsplätze stellt.

 

 

  Ehemalige Ortsvorsitzende

  † Max Hautmann

Ortsvorsitzender von 1946 bis 1964

  † Xaver Nickl

Ortsvorsitzender von 1964 bis 1972

  † Konrad Weber

Ortsvorsitzender von 1972 bis 1997

  Fritz Heibl

Ortsvorsitzender von 1997 bis 2001

  † Ludwig Plödt

Ortsvorsitzender von 2001 bis 2009 

  Erwin Rast

Ortsvorsitzender von 2009 bis 2017

  Ehemalige CSU Bürgermeister

  † Georg Nickl

Bürgermeister von 1952 bis 1960

  Georg Härning

Bürgermeister der Gemeinde Weiherhammer von 1972 bis 1996

Altbürgermeister der Gemeinde Weiherhammer

Gründungs- und Ehrenvorsitzender der Jungen Union Weiherhammer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.