Kreisverband Aichach-Friedberg

Eröffnung Kinderhaus Einzigartig Rehling

Die Gemeinde Rehling feierte die Eröffnung des neuen Kindergartens

Die Gemeinde Rehling feierte die Eröffnung des neuen Kindergartens „Haus für Kinder Einzigartig“. Der Neubau wurde zusammen mit den neuen Kindergartenleiterinnen Stefanie Herzog und Evi Lidl entworfen und mit Liebe zum Detail gestaltet. Zusammen mit dem Altbau ist das neue Kinderhaus nun der größte Kindergarten des Landkreises.Rund 180 Kinder werden hier von 43 Erzieherinnen betreut. Auch Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko nahm am Festakt teil, bei dem auch der neue Kindergartenkoch sein Können bewies. Der Neubau ist mit 6,4 Mio. Euro eine große Investition für die Gemeinde. Der Freistaat unterstütze die Kosten mit einer Förderung von 3,4 Mio. Euro. Tomaschko betonte, dass es jeden Euro wert ist, wenn es um Investition in unsere Kinder und damit unsere Zukunft geht. Beim Neubau, der durch offene und helle Räume überzeugt, sprach der Abgeordnete von einem „Wow-Effekt“. Doch nicht nur optisch kann der Kindergarten überzeugen, auch das Konzept beeindruckte. Tomaschko merkte an, dass schon der Name „Haus für Kinder Einzigartig“ deutlich macht, worauf Wert gelegt wird, nämlich jedes Kind in seiner Einzigartigkeit wahrzunehmen und zu begleiten.