Ortsverband Abensberg

Über uns

Johannes Aventinus (1477 - 1534)

Herzlich Willkommen bei der CSU Abensberg

Auf diesen Seiten möchten wir uns vorstellen. Wir informieren Sie über unsere politische Arbeit vor Ort. Hier finden Sie Informationen über Personen und regelmäßige Veranstaltungen der CSU Abensberg, über das politische Geschehen in Ihrer Nähe und in ganz Bayern.

Die CSU Abensberg ist in vielen Bereichen aktiv und gestaltet die Politik in Abensberg aktiv mit. Hier finden Sie Einzelheiten zu verschiedenen Themen.

Überzeugen Sie sich von unserer Politik "Näher am Menschen". Wir freuen uns auf Sie.

Junge Union Abensberg
Helfer beim Schlossgartenfest

JU Abensberg - Mehr erleben, mehr bewegen!

Aktionen

Die Junge Union ist mit einem starken Team mit viel Spaß und vielen Aktionen in Abensberg vertreten. Beispielsweise mit dem Bledl Bladl, dem Schlossgartenfest, den Gillamoos-Highlights und dem Lehrstellenspiegel. Die JU ist schon seit 1953 aktiv. Seit dem gab es kaum eine Phase, in der die Aktivitäten eingeschlafen sind, das heißt, viele der Aktionen haben bereits eine lange Tradition und mittlerweile ihren festen Platz im Abensberger Stadtleben. Die JU engagiert sich sowohl im politischen als auch im gesellschaftlichen Bereich.

Ansprechpartner

Der Ortsvorsitzende der JU Abensberg ist Niklas Neumeyer.

Mehr Infos

Mehr Informationen über die JU Abensberg gibt es unter www.ju-abensberg.de.

Unsere Veranstaltungen

Informieren Sie sich hier über folgende Veranstaltungen, die von der CSU in Abensberg regelmäßig organisiert werden.

Abensberger Ballnacht

Am Tag vor Heilig-Drei-König lädt die CSU Abensberg zur Abensberger Ballnacht ein. Bei Live-Musik ist bei diesem schwarz-weiß-Ball reichlich Möglichkeit zu tanzen. Ein Highlight sind die Auftritte der Abensberger Garde Babonia.

Der Ball fand erstmals am 5. Januar 2010 statt. Hier geht es zum Bericht und zur Bildergalerie.

CSU-Seniorennachmittag

Seit dem Jahr 2002 lädt die CSU Abensberg einmal im Jahr die Senioren aus Abensberg und Umgebung zu einem geselligen Seniorennachmittag ein. Dieser findet am Unsinnigen Donnerstag statt. Für die musikalische Umrahmung sorgen dabei d'Notenquetscha. Die CSU lädt die Besucher zu Kaffee und Kuchen ein.

Politischer Freitag

Der politische Aschermittwoch der CSU in Passau ist jedes Jahr ein Großereignis. In kleinerem Rahmen lädt die CSU auch in Abensberg Politiker ein, die sich bei einem Fischessen der Diskussion stellen. Für bayerische Musik sorgt dabei das "Schwarze Blech" des CSU-Kreisverbandes Kelheim, der auch Veranstalter ist. Der politische Freitag findet jedes Jahr am Freitag nach dem Aschermittwoch statt.

Redner am Politischen Freitag
JahrRedner, Amt
2010Dorothee Bär, MdB, stv. CSU-Generalsekretärin
2009Melanie Huml, Staatssekretärin im Arbeitsministerium
2008Monika Hohlmeier, ehem. Staatsministerin für Unterricht und Kultus
2007Emilia Müller, Europaministerin
2006Christa Stewens, Sozialministerin
2005Dr. Beate Merk, Justizministerin
2004Eberhard Sinner, Europaminister
2002Konrad Kobler, MdL
2001Hans Michelbach, MdB
2000Peter Hausmann, ehemaliger Sprecher von Helmut Kohl
1999Dr. Gerhard Merkl, MdL, Vorsitzender der CSU-Arbeitsgruppe Ausländerpolitik
1998Heinrich Schmidhuber, Präsident des bayerischen Sparkassen- und Giroverbandes
1997Prof. Dr. Kurt Faltlhauser, Europaminister
1996Erwin Huber, Finanzminister
Infostand am Umweltmarkt
Lothar Steinsdorfer (re.) und Elfriede Meier (Mitte) mit Besuchern am Umweltmarkt 2013 in Abensberg

Im Rahmen des Frühjahrs- und Umweltmarktes in Abensberg präsentieren der CSU-AK Umwelt und die CSU-Arge Landwirtschaft des CSU-Kreisverbandes zusammen mit der CSU Abensberg eine breite Palette an Informationen und Ausstellungsstücken rund um die Themen Umweltschutz, Naturschutz, Nachwachsende Rohstoffe, Erneuerbare Energien und Regionale Wirtschaftskreisläufe.

Hauptthema des Infostandes ist die Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe mit kurzen und damit klimaschonenden Wegen vom Erzeuger zum Verbraucher, wobei die Wertschöpfung in der Region bleibt. Produkte aus Region wie Fruchtsaftgetränke, Biere, Landkreisbrote, Sauerkraut, Käse usw. werden als Kostproben angeboten.

Gillamoos-Montag

Der politische Frühschoppen der CSU am Gillamoos-Montag ist seit vielen Jahren eine Tradition in Abensberg. In unmittelbarer räumlicher Nähe sind jährlich deutsche Top-Politiker verschiedener Parteien in den verschiedenen Zelten zu Gast. Diese Form ist in dieser Größenordnung einmalig in Deutschland.

Redner am Gillamoos-Montag
JahrRedner, Amt

2019

Manfred Weber, EVP-Vorsitzender

Dr. Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident

2018

Karl-Theodor zu Guttenberg

2017

Karl-Theodor zu Guttenberg

2016

Peter Altmaier, Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramts
2015Dr. Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat
2014Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
2013Horst Seehofer, Bayerischer Ministerpräsident
2012Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin
2011David McAllister, Niedersächsischer Ministerpräsident
2010Dr. Markus Söder, Bayerischer Umweltminister
2009Dr. Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg, Bundeswirtschaftsminister
2008Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Ministerpräsident
2007Horst Seehofer, Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
2006Roland Koch, Hessischer Ministerpräsident
2005Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Innenminister
2004Monika Hohlmeier, Kultusministerin
2003Dr. Edmund Stoiber, Bayerischer Ministerpräsident
2002Dr. Angela Merkel, CDU-Vorsitzende
2001Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Innenminister
2000Peter Müller, Saarländischer Ministerpräsident
1999Erwin Huber, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei
Unsere Mandatsträger
Bürgermeister
Dr. Uwe Brandl

Dr. Uwe Brandl

Bürgermeister der Stadt Abensberg

Dr. Uwe Brandl

Beruf

  • Jurist

Kreistag

  • Mitglied des Kreistages Kelheim

Ämter

  • Präsident des Bayerischen Gemeindetages
  • Vizepräsident des Deutschen Städte und Gemeindebundes
  • Mitglied des Verwaltungsrates der Bayerischen Versicherungskammer
  • Mitglied des Vorstandes des Sparkassenverbandes Bayern
  • Mitglied des Kommunalbeirates des Bay. Sparkassenverbandes
  • Mitglied des kommunalen Beirats der Deutschen Bank
  • Mitglied des kommunalen Gesprächskreises der ESB
  • Mitglied des Verwaltungsrates der Kreditanstalt für Wiederaufbau
  • Mitglied der Vorstandes der Kommunalwerkstatt GmbH (Fortbildungsgesellschaft des Bay. Gemeindetages)
  • Mitglied der Ipse GmbH (Selbsthilfeeinrichtung des Bay. Gemeindetages u.a. im Bereich Wasser/Abwasser)
  • Vorsitzender der Stadtbaugesellschaft Abensberg GmbH (100-prozentige Tochter der Stadt Abensberg)
  • Bereichsvorsitzender BRK Bereich Abensberg
  • Vorsitzender des Kuratoriums des Judo Leistungsinternats Abensberg

Kontakt

Stadplatz 1
93326 Abensberg
Tel.: 09443/9103-11
uwe.brandl@abensberg.de
www.uwe-brandl.de

Stadträte
Dr. Bastian Bohn

Dr. Bastian Bohn

Stadtrat, CSU-Fraktionssprecher

Bastian Bohn

Familie

  • verheiratet

Beruf

  • seit März 2012 Regierungsrat im Deutschen Patent- und Markenamt
  • 2007 bis 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Dr. h. c. (Athen) Ekkehard Schumann

Ausbildung

  • 2011 Zweites Juristisches Staatsexamen
  • 2011 Ausbildung zum Wirtschaftsmediator (CVM)
  • 2010 Abschluss der Doktorarbeit "Das Verfassungsprozessrecht der Popularklage" (summa cum laude), ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Schmitz-Nüchterlein-Stiftung, rezensiert in DVBl 2013, 18 und BayVBl. 2013, 21 ["Das Verfassungsprozessrecht der Popularklage"]

 Kreistag

  • seit 2008 Kreistagsmitglied der Jungen Liste
  • Mitglied im Jugendhilfeausschuss, im Rechnungsprüfungsausschuss und im Ausschuss für Soziales und Gesundheit
  • stellvertretendes Mitglied im Personalausschuss und im Umweltausschuss

Ehrenämter

  • Vorsitzender der CSU Abensberg
  • Vorsitzender des Fördervereins für die Musikschule Abensberg
  • Mitglied des Stiftungsrates und des Stiftungsvorstandes der Bürgerstiftung Abensberg

Hobby

Kontakt

Allersdorf 5
93326 Abensberg
Tel.: 0171/3448033
Bastian-Bohn@web.de

Wolfgang Gural

Wolfgang Gural

Stadtrat

Wolfgang Gural
  • Geboren am 02.04.1945
  • verheiratet, 2 Kinder
  • Beiratsvorsitzender der AOK Direktion Kelheim
  • Verwaltungsrat der AOK Bayern

Beruf

Selbstständiger Kaufmann

Stadtrat

  • Mitglied des Stadtrates Abensberg
  • Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss sowie in der Gesellschafterversammlung der Stadtentwicklungsgesellschaft mbH

Kreistag

  • Mitglied des Kreistages Kelheim
  • CSU-Fraktionsvorsitzender

Kontakt

Am Galgenberg 19
93326 Abensberg
Tel.: 09443/706147
wolfgang@gural.de

Marion Huber-Schallner

Marion Huber-Schallner

Stadträtin, stv. Integrationsbeauftragte der Stadt Abensberg, stv. CSU-Fraktionsvorsitzende

Marion Huber-Schallner

Beruf

Hausfrau

Stadtrat

  • Mitglied des Stadtrates Abensberg seit 2008
  • stv. Integrationsbeauftragte der Stadt Abensberg
  • stv. CSU-Fraktionsvorsitzende
  • Mitglied im Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschuss, in der Schulverbandsversammlung
  • stellvertretendes Mitglied in der Gesellschafterversammlung der Stadtentwicklungsgesellschaft mbH

Kontakt

Winzerstraße 1
93326 Abensberg
Tel.: 09443/90176
Marion-H-S@t-online.de

Otto Kneitinger

Otto Kneitinger

Stadtrat, Sportreferent

Otto Kneitinger

Beruf

Stadtrat

  • Mitglied des Stadtrates Abensberg seit 2008
  • Sportreferent
  • Mitglied im Hauptverwaltungsausschuss sowie im Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss, im Werkausschuss sowie in der Gesellschafterversammlung der Stadtentwicklungsgesellschaft mbH

Ehrenamt

  • Ehrenabteilungsleiter der Judoabteilung des TSV Abensberg
    www.tsvabensberg.de
  • Vizepräsident der Europäischen Judo Union

Kontakt

Stadtplatz 5
93326 Abensberg
Tel.: 09443/91540
info@hotel-kneitinger.de

Gertraud Schretzlmeier

Gertraud Schretzlmeier

Stadträtin, 3. Bürgermeisterin

Gertraud Schretzlmeier

Beruf

Studiendirektorin a. D.

Stadtrat

  • Mitglied des Stadtrates Abensberg
  • 3. Bürgermeisterin
  • Mitglied im Werkausschuss sowie in der Gesellschafterversammlung der Stadtentwicklungsgesellschaft mbH.
  • stellvertretendes Mitglied im Hauptverwaltungsausschuss, im Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschuss sowie in der Schulverbandsversammlung

Kreistag

Mitglied des Kreistages Kelheim

Ehrenamt

Mitglied der Kirchenverwaltung der Pfarrei St. Barbara Abensberg

Kontakt

Riedererstr. 11
93326 Abensberg
Tel.: 09443/6652
schretzlmeier@freenet.de

Fritz Zeilbeck

Fritz Zeilbeck

Stadtrat

Fritz Zeilbeck

Beruf

Schlossermeister
www.zeilbeck-metallbau.de

Stadtrat

  • seit 2002 Mitglied des Stadtrates Abensberg
  • seit 2008 CSU-Fraktionsvorsitzender
  • Mitglied im Hauptverwaltungsausschuss, im Haushalts- und Finanzausschuss sowie im Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschuss,
  • stellvertretendes Mitglied im Werkausschuss, in der Schulverbandsversammlung, im Rechnungsprüfungsausschuss sowie in der Gesellschafterversammlung der Stadtentwicklungsgesellschaft mbH

Ehrenamt

Kontakt

Herrensteig 11a
93326 Offenstetten
Tel.: 09443/905510
FZ@Metallbau-Zeilbeck.de

Landrat
Martin Neumeyer, Landrat des Landkreises Kelheim

Landrat Martin Neumeyer


Integrationsbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung

Politische Schwerpunkte von Martin Neumeyer sind nach seiner politischen Arbeit im Landtag nach wie vor die Themen Integration und Islam. Er ist der erste Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung.

Martin Neumeyer
Kreisräte
Wolfgang Gural

Wolfgang Gural

Kreisrat, CSU-Fraktionsvorsitzender

Gertraud Schretzlmeier

Gertraud Schretzlmeier

Kreisrätin

Gertraud Schretzlmeier
Dr. Bastian Bohn

Dr. Bastian Bohn

Kreisrat (Junge Liste)

Dr. Uwe Brandl

Dr. Uwe Brandl

Kreisrat

Dr. Uwe Brandl
Unser Vorstand
(v.l.n.r): Landrat Martin Neuemeyer, Thomas Daffner (stellv. Ortsvorsitzender), Bürgemeister Dr. Uwe Brandl, Dr. Bastian Bohn (stellv. Ortsvorsitzender), Theresa Alkofer (Schriftführerin), Daniel Ritz (Ortsvorsitzender), Uli Glamsch (stellv. Ortsvorsitzender), JU-Vorsitzender Niklar Neumeyer

Vorstandschaft 2017 / 2018

Vorsitzender

  • Daniel Ritz

stv. Vorsitzende

  • Dr. Bastian Bohn
  • Uli Glamsch
  • Thomas Daffner

Kassier

  • Kurt Ruhfaß

Schriftführerin

  • Theresa Alkofer

Beisitzer

  • Timo Bohnenstengel
  • Tim Hofmann
  • Christoph Kefes
  • Walter Tuscher
  • Manfred Volkmann
  • Christopher Neumeyer
  • Andreas Froschermeier
  • Stefanie Dietz
  • Elfriede Meier

JU-Vorsitzender

  • Niklas Neumeyer