Meldung

Zum Überblick

CSU Alteglofsheim aktiv

CSU beteiligt sich am Ferienprogramm und gestaltet zwei Tage

 

Wenn es darum geht, den Kindern in Alteglofsheim etwas zu bieten, helfen viele Vereine zusammen. „Auch wir als CSU wollen hier einen Beitrag leisten“, sagt Jochen Urban. Als er seine Kollegen im Vorstand der CSU Alteglofsheimer fragte, ob der Ortsverband mitmachen wolle, war sofort klar: Natürlich beteiligen wir uns!

„Wir helfen da sehr gerne mit“, sagt der CSU-Ortsvorsitzender Wolfgang Voigt. Zusammen mit Jochen Urban gestaltet er zwei Tage. Am 08.08.2017 ging es mit dem Zug nach Regensburg. Dort wurde den Schülerinnen und Schülern eine interaktive Führung durch die Römerabteilung im Historischen Museum geboten.

Am zweiten Tag, den die CSU gestaltet (14.08.), geht es in den Wald. Monika Allkofer wird die Kinder einen Vormittag bei einer Kräuterwanderung durch den Wald führen. Anschließend wird bei CSU-Gemeinderat Albert Allkofer gegrillt, wobei die gesammelten Kräuter gleich für Salate und Limonade verwendet werden.

Zeit und Urlaubstage für die Alteglofsheimer Kinder zu investieren, sie ins Museum einzuladen, mit ihnen eine Kräuterführung zu machen und zu grillen, „sind den Aufwand absolut wert“, findet auch der CSU-Gemeinderat Josef Steinberger. „Es ist toll, wenn wir den Jugendlichen etwas Außergewöhnliches bieten können.“